Zum Inhalt springen

Lublu99

Neues Mitglied
  • Gesamte Inhalte

    6
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

0 Neutral

Über Lublu99

  • Rang
    Neues Mitglied

Persönliche Angaben

  • Herkunft
    Deutschland
  • Bundesland
    Baden-Württemberg
  • Geschlecht
    Mann
  • Mein BMW
    BMW E30 318i
  1. Falschluft zieht er ja nicht über den Schlauch wenn dann über den Anschluss an den der Schlauch angeschlossen wird.. habe am Saugrohr einen nippel gefunden der aber verschlossen war also dort wird keine falschluft gezogen. Doch der Schlauch ist zu kurz deswegen werd ich mal gucken ob ich einen längeren hab und ihn da anschließen mal sehen was passiert..
  2. Also neues Update. habe die Batterie jetzt mal abgeklemmt und es hat sich nichts getan. Das Auto läuft jetzt ziemlich mager teilweise wenn ich Gas gebe fällt er danach auch ca 500 Umdrehungen und geht manchmal dann sogar aus nach dem gasstoß...
  3. Vielen Dank für die Hilfe💪 Habe heute einen Schlauch gewechselt der undicht war und jetzt ist die Drehzahl schonmal auf 1100 runter gegangen. Aber dann werd ich morgen nochmal nachschauen.. wo der ca angeschlossen werden muss weist du aber nicht zufällig oder?
  4. Also heißt das es sein kann das der Schlauch auch so richtig ist und nirgends angeschlossen wird? hab geschaut das Teil heißt Saugrohrdrucksensor
  5. Servus Leute, ich hab ein Problem... habe mir frisch einen e30 318i zugelegt. Das Auto stand ca.15 Jahre und ich hab es wieder komplett gerichtet. Aber meine Leerlaufdrehzal ist wenn der Motor warm wird immer auf ca. 1800 Umdrehungen und ich habe einen Schlauch im Motorenraum der nicht angeschlossen ist ich weiß aber auch nicht wo er hin gehört... vllt kann mir ja jemand helfen. es Ist der Schlauch der um den Lufi Kasten liegt auf dem Bild.
×
  • Neu erstellen...