Zum Inhalt springen

Frenchman

Mitglied
  • Gesamte Inhalte

    12
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Spenden

    0,00 € 

Reputation in der Community

10 Gut

Über Frenchman

  • Rang
    Mitglied

Kontakt

  • Homepage
    http://

Persönliche Angaben

  • Herkunft
    Hamburg
  • Geschlecht
    Mann
  • Mein BMW
    325i Cabrio, Bj 91
  1. Habe dem Schrauber meines Vertrauens im Zuge der TÜV-Überholung meines 325i-Cabs (Bj 91) einen Twintec-Bausatz zum Einbau übergeben. Er meinte, das System sei sehr anfällig und würde häufig gleich wieder überbrückt werden, da es auf Dauer nicht richtig liefe. Er empfahl die elektronische Lösung von HJS. Könnt Ihr Ähnliches berichten?
  2. Hallo, mein Verdeck ist hin und ich brauche ein neues. Bei ebay sind die Preise recht ok. Hat jemand mit der Qualität Erfahrung gemacht? Welcher Händler ist zu vermeiden? Danke für Eure Kommentare! Grüße Frenchman
  3. Hallo, ich fahre ein 325i cab Bj 91. Irgendein Vorbesitzer hat in den Wagen eine Telefonanlage eingebaut. Einige Kabel gehen bis in den Kofferaum, andere hängen aus den unteren Amaturenbrettverkleidungen heraus. Ich möchte das Zeug gerne ausbauen, da die heutige Telekommunikation ja auf solche Anlagen nicht mehr angewiesen ist. Wer weiss, wo ich welche Kabel abklemmen muß, damit ich keinen Kurzschluß riskiere? Danke für Info und Gruß Frenchman PS: der Wagen hat EfH und SH als elektrische Zusatzausstattung, falls das von Bedeutung ist.
  4. Hallo, hoffentlich weiss einer weiter: Ich fahre einen 325i cab Bj 91 ohne BC (nur die Zeigeruhr), mit Sh, EfH und man. Verdeck. Wenn während der Fahrt das Autoradio (Blaupunkt Essen, hinten und vorne Lautsprecher) an ist, fällt es kurz aus und geht gleich wieder an bei Kurven, Unebenheiten etc. Ich habe natürlich erstmal die Verkabelung hinter dem Radio gecheckt, sieht aber gut aus. Kann es ein Fehler sein, der "weiter drin" in der Elektrik liegt? Schon zweimal trat sogar folgendes Problem auf: 5-10 Minuten nach dem Start fiel plötzlich ohne erkennbaren Grund (Kurve, Unebenheit etc) das Radio
  5. Mein Satz für vorne passt, dass weiss ich. Für hinten gibt es keine Papiere. Da der Toureing im Ausland gemeldet ist, braucht er von mir auch keine. Ich bekomme von ihm ein M-Fahrwerk, was der TÜV wohl so einträgt.
  6. Hallo, n Kumpel von mir hat ein 325 Touring BJ 88, ich fahre 325 Cabrio BJ 91. Ich möchte gerne sein Fahrwerk gegen meines tauschen, da meins tiefergelegt ist. Er steht auf tiefer, ich mit dem Cab weniger. Wisst Ihr, ob sich das vorne und hinten tauschen läßt? Danke für Info und Gruß Frenchman
  7. Hallo, habe mir ein 325 cab geholt, das anders als viele andere, keinen Rost (Schweller, Kofferraum etc) aufweist. Gerne möchte ich diesen Zustand konservieren. Hat jemand Pläne oder weiss Bescheid, von wo ich überall Hohlraumversiegelung einspritzen muß um alle wichtigen Bereiche zu erwischen? Und: wo sind die Ablauflöcher, die ich danach wieder freimachen muß? Danke für Eure sachkundige Info Frenchman
  8. Danke an alle für den konstruktiven Input! Grüße Frenchman
  9. habe die kiste ja nicht seit 91, das ist nur die erstzulassung ;), sondern gerade erst gekauft und nun abgemeldet in der Garage. Getankt habe ich genau 1x beim Abholen. Bei meiner letzten Mühle wußte ich schon was reinmuß ... Aber Chauffeur wäre eigentlich auch ganz geil; nur hinten ziehts ziemlich beim Cab ... Wenn ich wieder geschlossen fahre, lasse ich mir Deine Idee mal durch den Kopf gehen. Grüße Frenchman
  10. Hallo, hat jemand Erfahrung mit den Verdecks, die bei ebay als Neuware versteigert werden? Das sieht so aus, als ob das Sattlereien sind, aber bei dem Preis frage ich mich ob die Qualität ok sein kann. Links zB: http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=2444986389&category=40232&rd=1 oder http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&category=40232&item=2445395870 Danke für Infos! Gruß
  11. braucht der nicht 95 Oktan? das wäre doch Super oder? Normal hat 92 soviel ich mich erinnere...
  12. m20 325 welcher Sprit? Hallo, habe mir ein 325 cab von 2.91 gekauft. Da im Brief allerdings steht, dass das Fahrzeug ein "Zusammenbau unter Verwendung einer Rohbaukarosserie neu u. Gebrauchtteilen" ist, bin ich nicht sicher, was da nun an Kraftstoff rein muss. Leistung sind 125Kw bei 5800 U Motor 256K1 Nr. 24406730 Seit 2.91 ist das Fahrzeug schadstoffarm und hat G-Kat. Vielen Dank für Euren konstruktiven Input! Gruß Frenchman
×
  • Neu erstellen...