Zum Inhalt wechseln


- - - - -

Lackierte Stoßstangen VFL selbermachen

 
Verfasst von Hausmeister , 21. Feb. 2008 15:54 | Zuletzt aktualisiert: 31. Aug. 2016 13:40

Hallo,


der ein oder andere kennt das Problem, das auf den alten Chromstoßstangen der Lack nicht hält, und nur grundierte Stoßstangen nicht im Zubehörhandel, sondern nur für viel Geld bei BMW zu bekommen sind. So kann man sich wunderbar helfen:

Einfach eine Chromstoßstange nehmen, egal ob alt oder neu im Zubehörhandel gekauft, diese dann zu einer Firma bringen die ordentliche (!)Sandstrahlarbeiten macht. Die Stoßstange fein strahlen lassen und dann ab zum Lackierer.Für das Strahlen kann man so ca 10-20 € rechnen.
Wichtige Tips: Nicht mit bloßen Fingern auf das gestrahlte fassen, gibt Rost.
Die Blenden über den Verschraubungen l/r lassen sich nicht strahlen, zu dünn. Diese dann als Shadowline bei BMW für kleines Geld kaufen.

Nach dem lackieren dann die Stoßstange von innen mit Hohlraumschutz einsprühen. ( Bzw, ich habe erst ne Zinkgrundierung vorab genommen )

Das Verfahren wende ich schon seit einiger Zeit an- funktioniert wunderbar.

Die Firma, die die grundierten Stoßstangen anbietet heist:

Van Wenzel (Autoparts)
8055 Graz
Puntigammerstrasse 127
Tel (0316)297220 bedenkt das ihr eine andere Vorwahl aus D.Land braucht .
E-Mail : graz@vwa.at

Dort hab ich zuminderst angerufen und die haben gesagt ja gibt,s noch kein Prop....!!

Hoffe ihr habt erfolg damit Mfg Lexy





0 Kommentare