Zum Inhalt wechseln


- - - - -

Schaltung ausgeleiert

 
Verfasst von Hausmeister , 21. Feb. 2008 14:46 | Zuletzt aktualisiert: 31. Aug. 2016 13:28

Wenn die Schaltung ausgeleiert ist hilft es oft schon den Lagerring des Schalthebels zu erneuern.

25 11 1 220 600 6,26 €

Ist soweit ich weis bei allen gleich.

Schalthebel ab, Schaltsack ab, den ring drehen und nach oben wegnehmen, den neuen ring drüber und drehen zum verankern...., eine viertel umdrehng jeweils soweit ich das in erinnerung habe....Beim 320 I geht das so nicht man muss von unten auch dran und die Stange lösen leider um den Schalthebel heraus zu bekommen !

aber da fehlt noch was .. das teil am getriebe .. das sollte auch neu. bei der neueren kulisse.. so ein t-förmiges gummiteil

das plastelager alleine machts net. aber dazu muss man doch den hebel rausnehmen. also unten den sprengring ab und bolzen raus. gummibalg ab und stecker zum rückfahrschalter trennen.
das alte lager geht auch extrem beschissen raus .. ich hab das nun schon 3 mal gemacht und hab dabei immer das alte lager zerstören müssen .. also bissel drehen und raus war nich .. evt. war ich ja nur zu doof





0 Kommentare