Zum Inhalt springen

Motor die erste


Gast
  • 3.197 Aufrufe
 Teilen


Mir ging die Geduld aus. Also baute ich das Auto zusammen. Wenn ich erstmal ne weile gefahren bin kommt die Freude wieder. Also Motor rein. Leider hab ich die Kopfbearbeitung etwas übertrieben und den Schädel zu stark geplahnt, weshalb er nun rasselte. Locker bleiben Marco, locker bleiben. Das Auto kann nix dafür. Ich hab den Motor komplett überholt, alle Lager, Pumpen, Wellen, Kipphebel usw neu. Kanäle offen, Ventile tiefer, neue Schrick Nocke und dann ist der Kopf im Arsch. Neuer Kopf, die gesamte Fräserei nochmal und zweiter Versuch. Ein Paar Mittagspausen später, ok er läuft.


 Teilen


Empfohlene Kommentare

Es sind keine Kommentare vorhanden.

×
  • Neu erstellen...