Zum Inhalt wechseln


- - - - -

ET / Einpresstiefe ermitteln

 
Verfasst von jenad , 22. Feb. 2008 21:25 | Zuletzt aktualisiert: 23. Nov. 2017 11:04

Die Einpresstiefe ergibt sich folgendermaßen:

[attachment=83713:1/4/118055.attach]

Pauschal kann man sagen: je kleiner die ET wird, desto weiter steht die Felge nach außen. Um bei der Verwendung breiterer Felgen nicht zu weit nach außen zu bauen, müßte also die ET analog zur Breite größer werden. Dieser Tatsache stehen neben optischen Aspekten auch die Gegebenheiten am Auto entgegen: wenn der Felgenrand zu weit nach innen wandern würde, würde das Rad irgendwann an anderen Fahrwerksteilen streifen.

Einige gängige Felgenbreiten mit den dazugehörigen ETs für den E30 habe ich unten aufgeführt.
Felgen mit zu großer ET können mit Distanzscheiben passend gemacht werden. Kleinere ET's können naturgemäß eventuell mit Karosseriearbeiten verbunden sein und sind strengenommen auch nur bis ET9 zulässig.
(Maximale Größe der zulässigen Spurverbreiterung ist 2%. Ausgangspunkt hierfür wäre die E30 Spurweite und die kleinste ET einer eingetragenen Serienfelge. Im Falle des E30 wäre das eine (gerundete) Spurweite von 1500mm, die ET 24 der 7x15er Kreuzspeiche, was uns zu folgendem Wert bringt:

2% von 1500mm sind 30mm Spurverbreiterung, also 15mm pro Seite. ET24 (mm)- 15mm (wie oben errechnet) ergibt die genannte ET9.

Hier die Felgenbreiten mit zugehörigen ET's:

7,0 Zoll ET24 (Serie)
7,0 Zoll ET28 (Alpina)
7,5 Zoll ET20 (Zubehör, z.B. Borbet)
7,5 Zoll ET25 (Hartge, Schnitzer)
8,0 Zoll ET28 (Alpina HA)
8,5 Zoll ET13 (VA)
8,5 Zoll ET27 (Hartge nur HA)
9,0 Zoll ET10 (VA)
10,0 Zoll ET20 (nur HA)

Als grobe Richtlinie kann man davon ausgehen, das 7,5 Zoll mit ET20 noch ohne Karosseriearbeiten verbaut werden kann. Breiter/kleinere ET erfordert zumindest Kantenanlegen.

Optisch stimmig sieht eine kleinere ET an der HA aus. Als Anhaltspunkt wären 5-10mm weniger ET zu nennen.

Reifengrößen wurden bewußt außer Acht gelassen. Natürlich erschwert ein quadratischer breiter Reifen den Verbau des Rades mehr, wie ein trapezförmig gezogener schmaler Reifen.





0 Kommentare