Zum Inhalt springen

Leerlauf unrung, ruckeln während der Fahrt


Empfohlene Beiträge

Hallo und frohes Neues liebe E30 Gemeinde,

 

ich habe da ein Problem mit meinem 320i Bj 90 2-Türer.

Vor kurzen habe ich mir eine neue Batterie gegönnt da die alte recht schwach auf der Brust war. Direkt nach dem Einbau und den ersten Start merke ich das der Anlassen gleich mit viel mehr Dampf arbeitet. ( Alte Batterie 12V 70Ah 540 AEN/ Neue Batterie  12v 70Ah 640 AEN) Auch gleich zu Beginn des ersten Startens lief der Motor sehr unrund und ruckelig. Beim nächsten starten ging es dann schon besser aber er lief nicht wie vorher, sehr unrunder Leerlauf. Das war vor ca. 3 Wochen. Nun bin ich gestern etwas zügiger gefahren und dann hat er teilweise kein Gas mehr angenommen und stotterte währende der Fahrt. Beim erreichen des Parplatztes lief er dann so unrund das ohne mein zutun der Motor ausging nachdem er versucht hatte sich selber ein paar mal am laufen zu lassen. ((Vor dem Batterie wechsel hatte ich keinen unrunden Leerlauf , jedoch hatte ich mal das Problem mit dem Ruckeln während der Fahr nach einer Autobahn Fahrt. Dies hatte sich aber komischerweise nach einer Zeit von selbst gelöst. ))

Nun ging er nach dem Starten wieder direkt aus. LLR abgeklemmt und genau das gleich nur noch unrunder. Lambdasonde abgeschraubt an der Steckverbindung und danach blieb er auch an. Sehr unrund aber er blieb an. Ich habe dann mal mit Bremsenreiniger die ganzen Schläuche abgesprüht um zu sehen ob die Drehzahl sich stark verändert. Das tat sie allerdings nicht. Seit gestern ist mir aber ein sehr ungewöhnliches und mir neues Geräusch aufgetaucht. Ich habe davon ein Video gemacht und werde es hier anhängen.

Was genau kann das sein? Hat die neue Batterie damit zu tun? Ist Sie zu stark? Wie kommt der unrunde Leerlauf zu stande? Der LLR vibriert bei eingeschalteter Zündung.

 

Bin über jeden Tipp sehr Dankbar.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich höre da ein schchchchchchch, das hört sich meiner Meinung nach danach an als würde der ne Menge Falschluft ziehen. Also mal die Gummis kontrollieren. Mit ner Nebelmaschine kann man das ziemlich schnell finden. Würde den Unrunden lauf auf jeden Fall begründen

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Würde ich auch so sehen. Bei unruhigen Lauf immer als aller erstes Rauchtest zur Falschluftkontrolle.

 

Das BMW Cabrio ist eines jener sachlichen Transportmittel, das grundsätzlich offen, vollgetankt und mit dem Schlüssel im Zündschloß in der Garage stehen muß - für alle dringenden Fälle.

 

 

 

 

auto motor & sport 22/86

 

 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Aber um die Grundsatzfrage mal zu beantworten:

Mit der neuen Batterie kann das nur sekundär zu tun haben.

Dass nach dem Wechsel der Leerlauf erst mal unruhig ist weil er die Werte wieder adaptieren muss ist logisch. Aufs Fahren hat das aber keien Einfluss.

 

Wenn man mal nicht vom Worst Case ausgeht, dass irgendein Elektronikteil durch den Spannungsausfall und den "Restart" nen Knacks abbekommen hat würde ich auch von einem zufälligen zusammentreffen ausgehen.

Hast Du Dich beim Batterieeinbau im Motorraum ggf. irgendwo abgestützt oder is die bei Dir hinten?

Mein E30 Cabrio ist hier zu sehen und der ganz offene Klassiker hier

Und wenns mal Probleme mit anderen BMWs außer dem E30 gibt kann man ja hier mal fragen. :-)

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um mit Deinem Konto zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

Lädt...
×
  • Neu erstellen...