Zum Inhalt wechseln

Foto

Lautsprecherwechsel beim E30 Cabrio (BJ 1989)

- - - - -

  • Bitte melde dich an um zu Antworten
36 Antworten in diesem Thema

#21
OFFLINE   bigFIVE

bigFIVE

    OLD SCHOOL Geschlecht

  • Mitglied
  • 2.243 Beiträge
Galerie anzeigen Galerie Unterstützer
    Herkunft: ICKE in Gifhorn Bundesland
  • Mein BMW: 325i Cabrio 03/87 - Skoda Fabia II

schwer zu sagen. kommt m.m.n. auf die qualität und nutzung der alten an, denk ich. zustand der membransicken und vllt. abnahme der stärke des magneten...

meine erfahrung sagt mir, das nicht immer neues auch besser ist.

gruß harry


  • Lada Geri gefällt das

ES GAB ZEITEN,DA BIN ICH LIEBER GEKOMMEN; ALS  GEGANGEN


#22
OFFLINE   Mahathma

Mahathma

    Winkelschleiferbesitzer Geschlecht

  • Mitglied
  • 2.318 Beiträge
Unterstützer
    Herkunft: Sebexen Bundesland
  • Mein BMW: Plastikbadewanne mit Zelt und vier Töpfen

Sehe ich auch so.

 

Gute, alte Lautsprecher die noch völlig intakt sind klingen immer noch gut.

 

Neue, miserable Lautsprecher werden, wenn sie noch intakt sind, auch in Zukunft mies klingen  :freak:


  • bigFIVE und Lada Geri gefällt das

Zitat Sandmann (http://www.sandmanns-welt.de/): Die Zeit ist zu knapp für langweilige Autos, Abende vor dem Fernseher oder schlechten Wein...


#23
OFFLINE   Preveza21

Preveza21

    Neues Mitglied Geschlecht

  • Mitglied
  • 5 Beiträge
    Herkunft: Düsseldorf Bundesland
  • Mein BMW: 325i Cabrio

Moin liebe E30 Community! 

 

Ich darf ein E30 Cabrio (BJ 1989) mein Eigen nennen. Seit letztem Jahr sogar offiziell mit H-Kennzeichen. Originalität ist mir sehr wichtig, den einzigen Kompromiss mache ich beim HiFi, weil Musik für mich irgendwie zum Cabrio-Feeling dazu gehört. Jetzt würde ich gerne die Lautsprecher vorne und hinten auswechseln und durch bessere ersetzen (vorne sind die Boxen leider auch schon durch). Ich bin kein Bastler/Schrauber und möchte die Boxen im Grunde nur austauschen - ohne zusätzliche Einbauten wie bspw. Endstufen, Subwoofer, etc. I

 

Da ich auch beim Thema Musik auf Originalität setze, wenn du entsprechend die originalen Lautsprecher vorne hast (Fussraum und vor allem Hochtöner am Spiegel), mach mir gerne einen guten Preis, dann kaufe ich sie dir ab. Will meine Blaupunkt Boxen gegen Originale tauschen.

Und wenn noch jemand eine Bavaria C Business RDS zu nem guten Preis abzugeben hat...;-)



#24
OFFLINE   bigFIVE

bigFIVE

    OLD SCHOOL Geschlecht

  • Mitglied
  • 2.243 Beiträge
Galerie anzeigen Galerie Unterstützer
    Herkunft: ICKE in Gifhorn Bundesland
  • Mein BMW: 325i Cabrio 03/87 - Skoda Fabia II

du solltest darauf achten, das es zwei varianten der vorderen fussraumlautsprecher gibt. 20 watt und 40 watt. die 40 watt haben um den magneten herum eine spule gewickelt, die im zusammelspiel mit den spiegeldreieck-speakern eine frequenzweiche bilden. ich habe diese eingebaut und merkbar bessere dynamik und klangvolumen festgestellt.

gruß harry


ES GAB ZEITEN,DA BIN ICH LIEBER GEKOMMEN; ALS  GEGANGEN


#25
OFFLINE   Scheineiliger

Scheineiliger

    Sonnenscheinfahrer Geschlecht

  • Mitglied
  • 1.778 Beiträge
    Herkunft: Vaihingen/Enz Bundesland
  • Mein BMW: 318iC
Die Entwicklung von LS ist im Auto vor (upps) 40 Jahren sicher anderen Prioritäten ausgesetzt als heutzutage.
Neuere Systeme sollten besser klingen und funktionieren als alte Papiermembranen von billigsten Werkslautsprechern,egal was die seinerzeit kosteten.

Ich würde auf den Wirkungsgrad und die Einbautiefe, sowie die Korbgrösse wert legen, damit sie auch sauber 'reinpassen. Denn es geht eng zu, speziell beim E30.

Fette Externe, womöglich einstellbare Weichen machen vorne imho nur Sinn, wenn man auf High-End gehen will, was aber erheblichen Mehraufwand bedeutet. Zeigt ja auch das vom TE verwiesene hm hm Billigradio...
Im Cabrio mit dem Schallwandler Verdeck sowieso nicht.

#26
OFFLINE   touringDani

touringDani

    halbfreundlicher Antipath Geschlecht

  • Mitglied
  • 11.693 Beiträge
Unterstützer
    Bundesland
  • Mein BMW: ... is 'ne Bastelbude

Da ich auch beim Thema Musik auf Originalität setze, wenn du entsprechend die originalen Lautsprecher vorne hast (Fussraum und vor allem Hochtöner am Spiegel), mach mir gerne einen guten Preis, dann kaufe ich sie dir ab. Will meine Blaupunkt Boxen gegen Originale tauschen.
Und wenn noch jemand eine Bavaria C Business RDS zu nem guten Preis abzugeben hat...;-)

Die Scheißpappdinger willst du verbauen?
Ernsthaft?
Hab ich vorgestern beim Entrümpeln der Werkstatt 4 Paar in die Tonne gefledert.
Denn genau dort gehören sie auch hin.
Wenn ich noch n Satz finde schenk ich sie dir.

#27
OFFLINE   Scheineiliger

Scheineiliger

    Sonnenscheinfahrer Geschlecht

  • Mitglied
  • 1.778 Beiträge
    Herkunft: Vaihingen/Enz Bundesland
  • Mein BMW: 318iC
Nennt sich Währtsteischerung weil Orschinool.. ;-)

#28
OFFLINE   Norbert325

Norbert325

    Benutzer Geschlecht

  • Noch nicht bestätigt
  • 60 Beiträge
    Herkunft: Deutschland Bundesland
  • Mein BMW: 325i

Hallo.

 

Langt Euch nicht der betörende Klang des Motors und das fauchen aus dem Auspuff?

 

Den muss man ja nicht mit Andrea Berg aus allen Speakern niedermachen.

 

 

Norbert


  • Janosch gefällt das

#29
OFFLINE   touringDani

touringDani

    halbfreundlicher Antipath Geschlecht

  • Mitglied
  • 11.693 Beiträge
Unterstützer
    Bundesland
  • Mein BMW: ... is 'ne Bastelbude
Mir schon.
Die Anlage war allerdings eher drin als der Bastelmotor, das bleibt jetzt so

#30
OFFLINE   Norbert325

Norbert325

    Benutzer Geschlecht

  • Noch nicht bestätigt
  • 60 Beiträge
    Herkunft: Deutschland Bundesland
  • Mein BMW: 325i

Hallo.

 

Ja es ist so,ich fahre immer noch mit der ab Werk installierten Anlage rum. Also 80er HighTech!.

 

Aufrüsten ist wohl angesagt aber guter Gott , durch das Angebot steige ich nicht durch. Ist ja Wahnsinn was es da so gibt. Und von Car Hi Fi hab ich keine Ahnung.

 

Meine Wahl fiel auf das Pioneer DEH-80 PRS und Koax Lautsprecher von Eton. Dazu noch Strippen mit grösserem Querschnitt.

 

Sollte für meine Ansprüche genügen,Konzertsaal oder Discofeeling ist nicht mein Ding.

 

Da habt Ihr mir wieder ein Floh ins Ohr gesetzt!

 

 

Norbert



#31
OFFLINE   Mahathma

Mahathma

    Winkelschleiferbesitzer Geschlecht

  • Mitglied
  • 2.318 Beiträge
Unterstützer
    Herkunft: Sebexen Bundesland
  • Mein BMW: Plastikbadewanne mit Zelt und vier Töpfen

Bei den Koaxen von Eton steht mW der Hochtöner vor. Hatte die auch mal in der engeren Wahl, aber die passen nicht unter die originalen Gitter.

 

Edit: Habe gute Erfahrung bei (guten) Koaxen den Elko vor dem Hochtöner zu entfernen und den ganzen Lautsprecher auszumessen. Dann eine komplette Frequenzweiche anzupassen, die auch den TMT mit einbezieht. 


Bearbeitet von Mahathma, 01. April 2020 - 21:11.

Zitat Sandmann (http://www.sandmanns-welt.de/): Die Zeit ist zu knapp für langweilige Autos, Abende vor dem Fernseher oder schlechten Wein...


#32
OFFLINE   touringDani

touringDani

    halbfreundlicher Antipath Geschlecht

  • Mitglied
  • 11.693 Beiträge
Unterstützer
    Bundesland
  • Mein BMW: ... is 'ne Bastelbude
Hör doch mal auf mit dem Highendmist
Man kann auch einfach paar gute Speaker kaufen und die einfach so reinscherbeln.
Was willste denn da ausmessen, um es mit der denkbar beschissensten Einbauposition zu kombinieren?
Völliger Humbug.
Einmessen vielleicht, aber auch keine 150-Euro-Teile.
Soll ja nix fürn CH-Contest werden.
  • bigFIVE gefällt das

#33
OFFLINE   Mahathma

Mahathma

    Winkelschleiferbesitzer Geschlecht

  • Mitglied
  • 2.318 Beiträge
Unterstützer
    Herkunft: Sebexen Bundesland
  • Mein BMW: Plastikbadewanne mit Zelt und vier Töpfen

Haste jetzt nicht verstanden....

 

Ging einfach darum aus ein paar billigen Koaxen was ordentliches zu machen. Ist absolut "los budged". 5€ Weichenteile haben mit HighEnd nun gar nix zu tun.  :-D

 

In meiner Badewanne sind ja auch nur ordinäre Breitbänder für ein paar Euros. Nix HighEnd. 

 

Für Fischer, Gierdinger und co. sind die allerdings tabu  :freak:


Zitat Sandmann (http://www.sandmanns-welt.de/): Die Zeit ist zu knapp für langweilige Autos, Abende vor dem Fernseher oder schlechten Wein...


#34
OFFLINE   Janosch

Janosch

    der auch mal ans Steuer darf! Geschlecht

  • Mitglied
  • 1.497 Beiträge
Galerie anzeigen Galerie Unterstützer
    Herkunft: Nordhessen Bundesland
  • Mein BMW: 325i Cabriolet, Brokatrot , EH Automatik, Bj. 11/91

Also wenn schon, dann wenigstens richtig: https://www.ebay-kle...240617-223-2417

 

Past zwar nicht mal mehr das Handgepäck in den Kofferraum, aber vorm Eiskaffee ist man der ...

 

E30 Cabrio Soundsystem Kofferraumausbau 1.200 € VB

 

Cabrio Lautsprecher 01.jpg  Cabrio Lautsprecher 02.jpg

 

 


sml_gallery_24069_1737_7054.jpg

Das Leben ist wie ein Spiel,

mal verliert man

und mal gewinnen die anderen!

 


#35
OFFLINE   touringDani

touringDani

    halbfreundlicher Antipath Geschlecht

  • Mitglied
  • 11.693 Beiträge
Unterstützer
    Bundesland
  • Mein BMW: ... is 'ne Bastelbude
Erinnert mich stark an meinen GTI damals.
Null Stauraum, aber Druck ohne Ende.
Heute sag ich mir, schade ums Geld.
Was wir damals für kleine Vermögen zu ACR geschleppt haben, völlig absurd
  • bigFIVE gefällt das

#36
OFFLINE   neunzehn91

neunzehn91

    Neues Mitglied Geschlecht

  • Mitglied
  • 9 Beiträge
    Herkunft: Königswinter Bundesland
  • Mein BMW: 320i Cabrio Bj. 1991

Hallo zusammen,

ich suche auch Austausch Lautsprecher für mein Cabrio hinten und vorne.

Vorne habe ich bereits Hochtöne im Spiegeldreieck.

 

Ich suche nicht den mega super Sound, sondern will die Qualität einfach verbessern zu dem jetzigen und 1:1 ersetzen, ohne Endstufe, neuem Radio o. ä.

 

Gibt es dafür Empfehlungen?

 

VG Jannik



#37
OFFLINE   318Cabby

318Cabby

    Mitglied Geschlecht

  • Mitglied
  • 499 Beiträge
Galerie anzeigen Galerie
    Herkunft: Sachsenheim Bundesland
  • Mein BMW: 318iA Cabrio

Moin liebe E30 Community! 

 

Ich darf ein E30 Cabrio (BJ 1989) mein Eigen nennen. Seit letztem Jahr sogar offiziell mit H-Kennzeichen. Originalität ist mir sehr wichtig, den einzigen Kompromiss mache ich beim HiFi, weil Musik für mich irgendwie zum Cabrio-Feeling dazu gehört. Jetzt würde ich gerne die Lautsprecher vorne und hinten auswechseln und durch bessere ersetzen (vorne sind die Boxen leider auch schon durch). Ich bin kein Bastler/Schrauber und möchte die Boxen im Grunde nur austauschen - ohne zusätzliche Einbauten wie bspw. Endstufen, Subwoofer, etc. Ich habe folgende Lautsprecher gefunden und wollte euch mal fragen, was ihr davon haltet und ob irgendwo Einbauanleitungen im Netz zu finden sind:

 

Mein Radio ist ein Sony DSX-A60BT 

(Endverstärker | Ausgänge: Lautsprecherausgänge Lautsprecherimpedanz: 4 – 8 Ohm Maximale Ausgangsleistung: 55 W × 4 (an 4 Ohm)

(https://www.sony.de/...x-a60bt/manuals)

 

 

Bei den Lautsprechern bin ich auf die JBL 2-Wege Koax Lautsprecher Club 5020 gestoßen

 

Front/Fußraum

https://www.ebay.de/...fsAAOSwsMRdcNWq

 

Heck

https://www.ebay.de/...u8AAOSwWwBdcNbB

 

Was meint ihr? Passt das überhaupt zusammen? Habt ihr Meinungen, Tipps, Anregungen?

Ich bin sehr gespannt auf euren Support und bedanke mich schon mal im Vorweg.

 

Liebe Grüße aus Hamburg 

Heiter & Herzlich

Arne 

Mal eine andere Frage. Die Links führen zu Lautsprechern von JBL die 723,90 Euro kosten. :watch:

Das kann doch nur ein Fehler sein, oder?