Zum Inhalt springen

BMW Classic Zertifikat


Tom325iC
 Teilen

Empfohlene Beiträge

Hallo Leute,

 

Da bei meinem Cab das H-Kennzeichen jetzt in greifbare nähe gerückt ist, hab ich mich Entschlossen

auch mal ein BMW Classic Zertifikat erstellen zu lassen ( https://www.bmwgroup-classic.com/content/dam/bmw-group-websites/bmwgroupclassic_com/Angebote_und_Service/downloads/de/Bestellformular-Zertifikat.pdf ).

Für alle die auch noch Interesse an diesem Zetifikat haben, könnte sich Eile lohnen, ab 01.08.2019

betragen die Kosten nicht mehr 75.- EUR + Versand, sondern 100.- EUR + Versand.

 

Beste Grüße, Tom

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen


Zitat von der BMW Classic Seite:

 

Nur wenn die Herkunft Ihres Klassikers einwandfrei dokumentiert ist, kann sein Wert ermittelt werden. Hier hilft das BMW Classic Zertifikat.
Damit können Sie sich für Ihren BMW Klassiker oder Youngtimer ab einem Alter von 20 Jahren die Produktions- und Auslieferungsdaten schriftlich bestätigen lassen.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Na ja, nicht immer alles so negativ sehen - es ist der Versuch seitens BMW, ein kleines bisschen so etwas hinzubekommen, was andere Hersteller eben auch haben. 

 

Ich werde das nicht brauchen oder einkaufen. Im Ernstfall fahre ich zu einem Sachverständigen und gebe dann halt deutlich mehr aus.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Für den Preis sollte es etwas mehr sein als eine VIN Abfrage mit BMW Stempel.

 Corruptissima re publica plurimae leges (Je korrupter der Staat, desto zahlreicher seine Gesetze) - Cornelius Tacitus


 


"If you cant see my heart you must be blind, you can knock me down & watch me bleed, but you cant keep no chains on me!"


(Born free / Kid Rock)

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Für den Preis sollte es etwas mehr sein als eine VIN Abfrage mit BMW Stempel.

 

Ja, eine dicke Pappe in der das teure Papier liegt. 

Bei der Bestellung muss man auch die Motornummer angeben. Dieser wird mit der VIN abgeglichen und sollte da bspw. immer noch derselbe M10, wie bei Auslieferung verbaut worden sein, hat man die "matching numbers".

 

Was der vin-decoder im Netz dagegen nicht kann, ist anzuzeigen wer der Erstempfänger/-in und in welchem Ort war.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja, eine dicke Pappe in der das teure Papier liegt. 

Bei der Bestellung muss man auch die Motornummer angeben. Dieser wird mit der VIN abgeglichen und sollte da bspw. immer noch derselbe M10, wie bei Auslieferung verbaut worden sein, hat man die "matching numbers".

 

Was der vin-decoder im Netz dagegen nicht kann, ist anzuzeigen wer der Erstempfänger/-in und in welchem Ort war.

 

Lach...dann denke ich nicht das ich das brauche. Hab alle Rechnungen incl. original Kaufvertrag vom Erstbesitzer in meinen Unterlagen, sprich die komplette Historie incl. aller Reperarturrechnungen, Nachrüstungen und Teilerechnungen.

 Corruptissima re publica plurimae leges (Je korrupter der Staat, desto zahlreicher seine Gesetze) - Cornelius Tacitus


 


"If you cant see my heart you must be blind, you can knock me down & watch me bleed, but you cant keep no chains on me!"


(Born free / Kid Rock)

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Meine Fresse. Das Ding kostet € 75,--. Im Vergleich zu dem, was wir alle sonst in unsere e30 versenken, ist das geradezu lächerlich :klatsch: . Aber es dokumentiert die Historie Eures e30, und für die H-Begutachtung ist das durchaus mit relevant, diese Erfahrung habe ich letztes Jahr machen können. Steht dann im Gutachten auch mit "Geburtsurkunde" drin:

 

https://e30-talk.com/topic/55545-der-ich-hab-was-neues-thread/page-438?do=findComment&comment=1673478

 

Für einen Liebhaber einfach ein Muss :meinung:

 

Bei mir hängt das Ding in einem schönen Rahmen an der Wand, im H-Gutachten ist es erwähnt, und ich bin irgendwie stolz drauf :heilig: Darüber hinaus habe ich trotzdem sämtliche Werkstatt-, Reparatur- und Teilerechnungen, seit ich den Bock habe. Und trotzdem war es mir das Zertifikat ergänzend wert.

 

Wem das zuviel Kohle ist oder von der Sinnhaftigkeit her nicht relevant, der soll es halt einfach lassen. Zwingt einen ja keiner dazu :watch:


Bearbeitet: von Kai

9yrlop27.jpg

Gruß aus Ravensburg

KAI

http://www.schneider-kai.de

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um mit Deinem Konto zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

Lädt...
 Teilen

×
  • Neu erstellen...