Zum Inhalt wechseln

Foto

Der M3 für Arme - 318is Wiederbelebung

- - - - -

  • Bitte melde dich an um zu Antworten
90 Antworten in diesem Thema

#81
OFFLINE   Marcel. D

Marcel. D

    Erfahrener Benutzer Geschlecht

  • Themenstarter
  • Mitglied
  • 280 Beiträge
    Herkunft: Sachsen Anhalt Bundesland
:-D du Fuchs du

Mache Morgen Fotos und stell es hier rein.

#82
OFFLINE   Marcel. D

Marcel. D

    Erfahrener Benutzer Geschlecht

  • Themenstarter
  • Mitglied
  • 280 Beiträge
    Herkunft: Sachsen Anhalt Bundesland
Wir haben uns dazu Entschlossen das, das komplette Heckblech nun doch die kommende Woche schon mitgemacht wird beim Schweißen. D.h. den Bock gibt es nun auch erst nächsten Freitag wieder. Erste Ausfahrt nach 14 Jahren mit TÜV ist nun anstatt Mitte Mai für Ende Mai geplant. Dann haben wir noch 4 Sonnenmonate und evtl. noch den Oktober und die Kiste wandert wieder in den Winterschlaf.

AGA wird nun eine G-Power.

Angehängte Grafiken

  • IMG_20190428_142541.jpg


#83
OFFLINE   GaragenWerke

GaragenWerke

    -.- Geschlecht

  • Mitglied, Motorsportler
  • 3.932 Beiträge
Galerie anzeigen Galerie
    Herkunft: Entenhausen Bundesland
  • Mein BMW: Build / not Bought

Sieht gut aus bisher!

Wieso tauscht Ihr das Heckblech? Auf den Bildern, die ich gesehen habe, sieht es garnicht sooo mies aus.



Projekt: 24V Rintool mit Eigenbauzelle, M5X, Turbo, usw: http://goo.gl/RZ3aML

 

Biete: M52 Kopfschrauben, neu!

Kennfeldoptimierung für Z20 LET / Opel / Phase 1-3 /

Bremsenadapter 312mm & 4 Kolben, RX7 Bremse

Einzelteilkonstruktionen [CAD/CAM] u. Fertigung


#84
OFFLINE   EintrFlo

EintrFlo

    Mitglied Geschlecht

  • Mitglied
  • 10 Beiträge
    Herkunft: Rhein-Pfalz Kreis Bundesland
  • Mein BMW: 318is

Wir haben uns dazu Entschlossen das, das komplette Heckblech nun doch die kommende Woche schon mitgemacht wird beim Schweißen. D.h. den Bock gibt es nun auch erst nächsten Freitag wieder. Erste Ausfahrt nach 14 Jahren mit TÜV ist nun anstatt Mitte Mai für Ende Mai geplant. Dann haben wir noch 4 Sonnenmonate und evtl. noch den Oktober und die Kiste wandert wieder in den Winterschlaf.

AGA wird nun eine G-Power.

 

Lad dann bitte mal ein Soundvideo hoch..würde mich interessieren :)


BMW E30 318is  :drive:


#85
OFFLINE   Marcel. D

Marcel. D

    Erfahrener Benutzer Geschlecht

  • Themenstarter
  • Mitglied
  • 280 Beiträge
    Herkunft: Sachsen Anhalt Bundesland

Sieht gut aus bisher!
Wieso tauscht Ihr das Heckblech? Auf den Bildern, die ich gesehen habe, sieht es garnicht sooo mies aus.


Leider ist es erstens fast komplett eingedrückt nach innen weil jemand Rückwärts unten irgendwo gegen ist. Ist der Radhausmulde schon sehr nahe gerückt.

Dann würde das Blech schon zweimal geschweist. Leider total beschissen. Das kann man keinem Anbieten.

Das Heckblech kommt morgen an laut DHL. Mal gucken wie die Qualität ist.
Habe vor zwei Wochen einen Kotflügel von Van Wenzel gekauft. Unter aller Kanone....das Ding passt absolut bescheiden. Die Spaltmaße sind ne Katastrophe. Kann ich absolut niemand empfehlen.

Dagegen habe ich vom Schrotti nen Nagelneuen Koti mitgenommen der sich Made in Taiwan ausgestellt hat. Bis auf eine Stelle passt das Ding fast perfekt. Hätte gedacht es is genau umgekehrt.

Deswegen habe ich dann zwei Originale Verbaut die halt Lackiert werden müssen. Und der Spender hat die neuen bekommen.

#86
OFFLINE   Marcel. D

Marcel. D

    Erfahrener Benutzer Geschlecht

  • Themenstarter
  • Mitglied
  • 280 Beiträge
    Herkunft: Sachsen Anhalt Bundesland
So kurzes Update und dann ist hier Ruhe für paar Tage erstmal.

Heute beim Schweißer gewesen.

Bodenbleche vorne links und Rechts im Fußraum neu. Produktionsaufnahmen neu. Kofferraumblech am Wagenheberhalter neu. Schwelleraufnahmen links und rechts neu inkl. Verstärkung. Zumachen ist jetzt noch ein Loch Rechts im Radlauf innen wo der Behälter der Tankentlüftung gesessen hat und vorne zwei Bleche an den Aufnahmen der Radhausschalen.

Freitag kann ich den Bock abholen.

Die Schweißerei schleift und versiegelt gleich die Schweißstellen. Ich Grundiere sie danach und dann U-Schutz dicke drauf bzw. Lackieren im Fußraum und Kofferraum.

Die Lackierer kommen leider nicht zu Potte. Noch nichtmal nen Farbblech haben se hinbekommen bis jetzt.

Wochenende geht's dann Munter weiter.

Schönen 1 Mai. allen die hier ab und zu lesen.
  • crankshaft und EintrFlo gefällt das

#87
OFFLINE   Marcel. D

Marcel. D

    Erfahrener Benutzer Geschlecht

  • Themenstarter
  • Mitglied
  • 280 Beiträge
    Herkunft: Sachsen Anhalt Bundesland
Heute kam das Heckblech. Morgen Anpassen wo wie was geschweißt wird Ende Mai.

Habe in einer alten Stoßstange mal die US Markierungsleuchten angepasst. Geht relativ easy. Werd dann bei dem 318is die Tage die Stoßstangen Modifizieren sodas sie Sauber Verbaut werden können.

Angehängte Grafiken

  • IMG_20190502_155338.jpg
  • IMG_20190502_160104.jpg


#88
OFFLINE   Marcel. D

Marcel. D

    Erfahrener Benutzer Geschlecht

  • Themenstarter
  • Mitglied
  • 280 Beiträge
    Herkunft: Sachsen Anhalt Bundesland
Der Innenraum nährt sich dem Ende langsam. Paar kleine Sachen noch und fertig. Feuerlöscher sitzt nun auch am Fahrersitz. LWR Funktioniert soweit bis auf den Schalter. Da muss ich mir noch was Einfallen lassen bis zum TÜV Termin.

Da heute die Bühne gestreikt hat bin ich kurzerhand in eine kleine Halle nebenan auf Böcke und habe grob Angefangen das Heck raus zu nehmen. Morgen geht's dann an den Rest und Feinarbeit.

Unterboden ist hinten soweit in den letzten Zügen bis auf natürlich dann noch der Übergang zum neuen Heckblech.

Dann heißt es Verschweißen lassen und zum Lackierer. Letztendlich habe ich beschlossen wird der ganze Bock Ende des Jahres neu Lackiert bzw. werd ich machen lassen. Da ich nun schon soviele Teile habe beim Lacker können Sie dann auch den Restlichen Bock machen.

Angehängte Grafiken

  • IMG_20190506_143858-01.jpeg
  • IMG_20190506_184958.jpg
  • IMG_20190506_184510.jpg

  • crankshaft gefällt das

#89
OFFLINE   Marcel. D

Marcel. D

    Erfahrener Benutzer Geschlecht

  • Themenstarter
  • Mitglied
  • 280 Beiträge
    Herkunft: Sachsen Anhalt Bundesland
- Komfortrelais verbaut

- Heckblech angepasst

- Nocken und Kettentrieb in Augenschein genommen

Angehängte Grafiken

  • IMG_20190508_133917_1.jpg
  • IMG_20190508_133534.jpg
  • IMG_20190508_135842.jpg

  • jessejames und crankshaft gefällt das

#90
OFFLINE   Marcel. D

Marcel. D

    Erfahrener Benutzer Geschlecht

  • Themenstarter
  • Mitglied
  • 280 Beiträge
    Herkunft: Sachsen Anhalt Bundesland
Das 318is Projekt wird erstmal auf Eis gelegt.

Habe heute Öl abgelassen um die Wannendichtungen neu zumachen. Anstatt Öl kam erstmal nen ordentlicher Schwall Wasser raus. Kühlwasser fehlte ordentlich. Dachte wäre der Kühler defekt gewesen oder so in den 14 Jahren.

Nach dem Abnehmen der Wannen hat man dann auch in der kleinen "Mayo" gefunden. Dachte nach 14 Jahren Standzeit wäre es Schwitzwasser aber dieses ganze Wasser was da bei Ölwechsel raus kam lässt nur auf Kopfdichtung, Kopfriss oder diese Profildichtung des Kettenkasten schließen.

Da in allen Fällen der Kopf runter müsste habe ich nun erstmal die Lust verloren. Werde mich nicht mehr das ganze Frühjahr nur mit dem Bock beschäftigen.

Öl im Wasser war nicht, Kerzen hatten alle das gleiche Bild ( rußig ), kein Druck im Kühlsystem.

Lasse irgendwann dieses Frühjahr noch das Heck Schweißen und die Lackierten Teile Verbauen. Rest passiert dann im Herbst / Winter und die Bude wird im Jahr 2020 zugelassen.

#91
OFFLINE   Bastor

Bastor

    Erfahrener Benutzer Geschlecht

  • Mitglied
  • 392 Beiträge
    Herkunft: Essen Bundesland
Kann verstehen dass das nervt und zurückwirft, aber bleib doch am Ball :-)

Im Winter denkst du dir, warum du das ganze nicht zu wärmeren Temperaturen gemacht hättest ;-)
Kopf hoch und durchziehen. Soviel ist’s bei nem 4 Zylinder ja nicht und noch recht übersichtlich !

Viel Erfolg