Zum Inhalt wechseln

Foto

Der M3 für Arme - 318is Wiederbelebung

- - - - -

  • Bitte melde dich an um zu Antworten
64 Antworten in diesem Thema

#61
OFFLINE   e30touringandi

e30touringandi

    Gehört zum Inventar Geschlecht

  • Mitglied
  • 911 Beiträge
Galerie anzeigen Galerie Unterstützer
    Herkunft: Auerbach in der Oberpfalz und Frankfurt Bundesland
  • Mein BMW: 328i Touring, 318is Touring

Hallo Andi,
hatte den IMASAF auch auf dem Schirm. Aber da hatte jemand eine Rezession geschrieben das die Passgenauigkeit eine Katastrophe wäre.

Gibt es da verschiedene Modelle?

Ich muss mich korrigieren, ich habe nochmal nachgesehen und ich habe letztendlich doch nicht den Imasaf gekauft sondern einen noname von kfz-Teile24: https://www.ebay.de/...rUAAOSw3fZcP2qR

 

Der war damals nochmal günstiger als in dem Link.

Bei mir hat der Endtopf jedenfalls recht gut gepasst. Ich musste nur die Delle, die die originalen Töpfe auf Höhe des Hinterachsträgers haben, selber klopfen. Die Halter am Endtopf habe ich mir selbst gebastelt und angeschweißt da mir die originalen Schellen nicht mehr zusagten und bei dem auch keine dabei waren.

 

Viele Grüße

Andi


Der Touring. Eine Synthese aus sportlicher Faszination und praktischen Vorteilen. Der Touring ist eine vollkommen neue Möglichkeit, die Freude am Fahren zu genießen.


#62
OFFLINE   Schmidei

Schmidei

    E30 Liebhaber, M20B25 Fan Geschlecht

  • Mitglied
  • 3.146 Beiträge
Galerie anzeigen Galerie Unterstützer
    Herkunft: Neureichenau (Niederbayern) Bundesland
  • Mein BMW: 88er 325iT, 89er 325ix, 89er 325ixT, 85er 323i, 94er 525ixT
  • eBay: schmid-michael

Zum Thema Auspuff, ich verbaue eigentlich überall die "P" Endtöpfe und auch Komplettanlagen, schon alleine wegen dem Preis.

 

Erst vor kurzen im Citroen Berlingo meiner Tante.

Vor dem Einbau mit Hitzefester Farbe oder Keramiklack lackiert und dann halten sie auch mehrere Winter tadellos.

 

War bisher in jedem Fahrzeug von der Passgenauigkeit sehr gut, außer bei meinem Royalblauen 325i, da passte die hintere Aufhängung bei der Hinterachse nicht.

Klangtechnisch kann ich nur vom M20B25 in den Tourings reden, da ist er top (zumindest ich finde das Brummen im Drehzahlkeller und Fauchen obenrum einfach nur geil :D ), bei Opel Astra F 1.4, VW Passat 35i 1.8, Citroen Berlingo 1.6

und wo ich ihn sonst noch verbaut habe ist sowieso kein Klang da, von dem man als Solchen sprechen könnte :D


Grüße
Schmidei

           
BMW - Freude am Fahren
Honda - The Power of Dreams
Oscar Wilde: "Erfahrung ist der Name, den die Menschen ihren Irrtümern geben."
Aldous Huxley: "Der Mensch von heute hat nur ein einziges wirklich neues Laster erfunden: die Geschwindigkeit."

 

 

 


Suche:  vordere Schmutzfänger für Touring- bzw. Editionsschweller

            vordere Schmutzfänger für 325ix

            vordere Schmutzfänger für MT1 Schweller

            Design Edition Blau Türpappen ohne Kurbellöcher hinten (wenn wer alle 4 hat, die nehme ich auch gerne)

 

 

 


#63
ONLINE   Marcel. D

Marcel. D

    Erfahrener Benutzer Geschlecht

  • Themenstarter
  • Mitglied
  • 227 Beiträge
    Herkunft: Sachsen Anhalt Bundesland
So Fahrwerk sitzt. Sowohl hinten als auch vorne nachdem ich ja nun nochmal auseinander bauen musste wegen dem Staubschutz. Kann aber noch nichts sagen zu Federung, Höhe etc. da der Bock nicht Fix gefahren werden kann in dem IST Zustand.

Morgen kommt die AGA runter und dann wird geguckt was neu muss. Der ESD definitiv. Da es die ja Original nur mit MSD gibt wird dieser dann auch neu kommen. Krümmer und KAT sehen deutlich besser aus. Ich denke ich werde auf Verdacht noch die Lamda tauschen...mal gucken. Halter und Gummis müssen in jedem Fall neu.

Nun muss ich auf Leebmann warten da mir Sonntag die eine Haltelasche des Stabis vorne kaputt gegangen ist. Der Rost war stärker. Also alle Haltelaschen VA und HA sowie HA neue Lager bestellt. Vorne habe ich ja schon liegen von Meyle. Dann denke ich bin ich durch mit Fahrwerk.

Differential habe ich die Schrauben schon paar Tage mit Rostlöser bearbeitet. Dieses werde ich Ende der Woche ausbauen. Rost entfernen, Lackieren, neue Dichtung rein und Halteblech. Danach dann Öl rauf und gut.

An den einzelnen Teilen am Unterboden sieht man deutlich das dem Wagen die Monatelange Wiesenzeit nicht gut getan hat. Naja...zurück gibs nicht mehr. Es geht ja Schritt für Schritt vorran.

Bin gespannt was der TÜV sagt dann Mitte/Ende Mai.

Angehängte Grafiken

  • IMG_20190416_105521.jpg

  • BulldozerNick gefällt das

#64
ONLINE   Marcel. D

Marcel. D

    Erfahrener Benutzer Geschlecht

  • Themenstarter
  • Mitglied
  • 227 Beiträge
    Herkunft: Sachsen Anhalt Bundesland
Teile da...weiter geht's...

Angehängte Grafiken

  • IMG_20190418_120807.jpg


#65
ONLINE   Marcel. D

Marcel. D

    Erfahrener Benutzer Geschlecht

  • Themenstarter
  • Mitglied
  • 227 Beiträge
    Herkunft: Sachsen Anhalt Bundesland
Stabilager und neue Laschen VA / HA sitzen. Hinten isses echt nen Kinderspiel und vorne mit zwei Wagenheber ging es auch fix.

Die Stabis habe ich nicht Lackiert. Gucke ich eh nicht mehr runter. Also Perlen vor de Säue in meinen Augen. Aber der eine will vom Unterboden Essen können und dem anderen reicht eine Saubere Technik unter der Kiste.

Damit ist Fahrwerk und Achsen fertig.

Nun kommt die Tage das Diff an die Reihe. Lust habe ich ja keine aber bevor es jault und sifft bei der ersten Ausfahrt mache ich es lieber und habe ja noch Zeit.
Habe alle Schrauben nun schon 3 Tage mit Rostlöser bearbeitet. Mal gucken ob es was bringt die Tage.

Angehängte Grafiken

  • IMG_20190418_162925.jpg
  • IMG_20190418_163432.jpg