Zum Inhalt wechseln

Foto

Blechschaden durch Unfall

- - - - -

  • Bitte melde dich an um zu Antworten
50 Antworten in diesem Thema

#41
OFFLINE   el-utz

el-utz

    Gesperrt bis in die Steinzeit Geschlecht

  • Mitglied, Experte
  • 9.610 Beiträge
Galerie anzeigen Galerie Unterstützer
    Herkunft: Hameln liegt zwar nicht am Ar... der Welt, aber man kann ihn von hier aus sehr gut sehen Bundesland
  • Mein BMW: 318

 

und waru, lädt man nicht einfach die Bilder vom PC hier hoch?

 

 

Es gibt doch auch Schadensbilder, die Du vom Gutachter als CD mitbekommen hast.


Früher? Ja früher wußte es nur das persönliche Umfeld, daß man blöd ist.

 

Aber heute kann man es Dank world wide web die ganze Welt wissen lassen. :laufrad:


#42
OFFLINE   Marcel. D

Marcel. D

    Benutzer Geschlecht

  • Themenstarter
  • Mitglied
  • 79 Beiträge
    Herkunft: Sachsen Anhalt Bundesland
1. Weil mein PC zuhause steht und ich nicht zuhause bin bis Freitag

2. Habe ich keine CD bekommen

Die Admiral hatte dem Gutachter untersagt mir das Gutachten zukommen zu lassen. Aufgrund dieser Aussage habe ich dann direkt bei der Admiral angerufen und gefragt welche Rechtliche Grundlage dafür vorliegt. Die Antwort war es wäre ihr Geistiges Eigentum.

#43
OFFLINE   touringDani

touringDani

    halbfreundlicher Antipath Geschlecht

  • Mitglied
  • 10.691 Beiträge
Unterstützer
    Bundesland
  • Mein BMW: ... is 'ne Bastelbude

Nein. Sonst darfst Du ja auch niemals wieder mit einem restaureierten Fahrzweug Dich wieder in den Straßenverkehr trauen :-D .

So etwas war ja vorher vlt. ja auch mal Zustand 5 :watch: ...

P.S. Wenn Du beispielsweise so einen Totalschaden aufkaufst und ihn wieder herrichtet, machst Du ja auch das Gleiche wie zuvor :klug:

Doch.
Vorschäden drücken den Wert immer.
Ein aufgebauter Totalschaden ist schon rein logisch betrachtet weniger wert als ein unfallfreies Kfz.
Dadurch wird auch Betrügereien vorgebeugt.

#44
OFFLINE   el-utz

el-utz

    Gesperrt bis in die Steinzeit Geschlecht

  • Mitglied, Experte
  • 9.610 Beiträge
Galerie anzeigen Galerie Unterstützer
    Herkunft: Hameln liegt zwar nicht am Ar... der Welt, aber man kann ihn von hier aus sehr gut sehen Bundesland
  • Mein BMW: 318

Die Admiral hatte dem Gutachter untersagt mir das Gutachten zukommen zu lassen. Aufgrund dieser Aussage habe ich dann direkt bei der Admiral angerufen und gefragt welche Rechtliche Grundlage dafür vorliegt. Die Antwort war es wäre ihr Geistiges Eigentum.

 

Nicht nur aus diesem Grund hätte ich bwereits einen Anwalt eigeschaltet. Geistiges Eigentum . . . Pah - es ist DEIN Auto, um das es geht! Also, ich würde mich mit den Aussagen NICHT so einfach abspeisen lassen!


Bearbeitet von el-utz, Gestern, 16:13.

Früher? Ja früher wußte es nur das persönliche Umfeld, daß man blöd ist.

 

Aber heute kann man es Dank world wide web die ganze Welt wissen lassen. :laufrad:


#45
OFFLINE   Rara666

Rara666

    Mitglied Geschlecht

  • Mitglied
  • 16 Beiträge
    Bundesland
  • Mein BMW: e34 525/24V Limo, e30 318i Limo
Den Gutachter hast doch du bestellt, also ist er auch nur dir Rechenschaft schuldig. Hast du dir einen nicht unabhängigen Gutachter von der gegnerischen Versicherung aufschwatzen lassen?
Da würde dann ein Interessenskonflikt bestehen wenn er ein Vertragsgutachter ist was dann dir zum Nachteil wäre.

#46
OFFLINE   Old-Speedy

Old-Speedy

    Erfahrener Benutzer Geschlecht

  • Mitglied
  • 310 Beiträge
Unterstützer
    Herkunft: GM Bundesland
  • Mein BMW: E30 320 - 91 Cabrio / E91
  • eBay: mirna47

Nicht nur aus diesem Grund hätte ich bwereits einen Anwalt eigeschaltet. Geistiges Eigentum . . . Pah - es ist DEIN Auto, um das es geht! Also, ich würde mich mit den Aussagen NICHT so einfach abspeisen lassen!

 

Haben die  mit Photoshop ihren Geist bemüht?


Gruß

Hermann

 

Immer ne Handbreit Luft vorm Kühler -  Kein Ziel, kein Plan, aber fantastisches Wetter. :sabber:

 


#47
OFFLINE   el-utz

el-utz

    Gesperrt bis in die Steinzeit Geschlecht

  • Mitglied, Experte
  • 9.610 Beiträge
Galerie anzeigen Galerie Unterstützer
    Herkunft: Hameln liegt zwar nicht am Ar... der Welt, aber man kann ihn von hier aus sehr gut sehen Bundesland
  • Mein BMW: 318

Haben die  mit Photoshop ihren Geist bemüht?

 

Was für ein Problem hast DU denn?


Früher? Ja früher wußte es nur das persönliche Umfeld, daß man blöd ist.

 

Aber heute kann man es Dank world wide web die ganze Welt wissen lassen. :laufrad:


#48
OFFLINE   Mahathma

Mahathma

    Winkelschleiferbesitzer Geschlecht

  • Mitglied
  • 1.539 Beiträge
    Herkunft: Sebexen Bundesland
  • Mein BMW: Plastikbadewanne mit Zelt und vier Töpfen

Doch. Vorschäden drücken den Wert immer.

 

Da haste natürlich völlig Recht! Habe mich hier nicht so präzise ausgedrückt :-(

 

Ich meine damit, dass ein gut und sorgfältig (!) wiederaufgebauter Unfaller selbstverständlich dann wieder etwas Wert ist. Logischerweise etwas weniger, wie ein vergleichbares Fahrzeug welches noch nie ( :-[ ) einen Unfall erlitten hat...

 

Auch die unrestaurierte "Ringeltaube" aus 1. Hand mit allen Unterlagen und belegter Historie ist mehr wert wie das frisch restaurierte Auto, was eben in seinem "bewegten" Leben 10 Vorbesitzer hatte und den 3. Tauschmotor bekam ;-). Auch wenn dieses partiell sogar besser sein mag im Vergleich zur "Ringeltaube" ...

 

Aber im Fall des Falles bekommst du natürlich beim Wiederaufgebauten und dem Restaurierten den Wert den sie gerade jetzt darstellen und nicht den verbeulten Blechhaufen oder das Note 4er Ausgangsfahrzeug. So in etwa meinte ich das...


Zitat Sandmann (http://www.sandmanns-welt.de/): Die Zeit ist zu knapp für langweilige Autos, Abende vor dem Fernseher oder schlechten Wein...


#49
OFFLINE   BulldozerNick

BulldozerNick

    Mitglied Geschlecht

  • Mitglied
  • 1.145 Beiträge
    Herkunft: Hamburg Bundesland
  • Mein BMW: 320i VFL Cabrio 1990, calypsorot 252, Leder schwarz 203

Was für ein Problem hast DU denn?

War glaube ich nicht auf dich bezogen, sondern auf die Aussage der Versicherung von wegen "geistiges Eigentum". Was ist an "objektiven" Fotos eines fremden Autos schon geistiges Eigentum?

Gesendet von meinem EVA-L09 mit Tapatalk

FREUDE HÖRT NIE AUF.


#50
OFFLINE   325_e30

325_e30

    Mitglied Geschlecht

  • Mitglied
  • 450 Beiträge
    Bundesland

Bei Bildern liegen die Urheberrechte immer bei demjenigen, der sie macht. Auch wenn er sie im Auftrag und gegen Bezahlung erstellt. Verkauft werden stets nur die Nutzungsrechte an den Bildern. In diesem Fall hat der SV die Urheberrechte und wahrscheinlich auch die alleinigen Nutzungsrechte. Es sei denn, in der Auftragsbestätigung steht, dass der Auftraggeber sie für seine Zwecke nutzen darf. Auch wenn das fotografierte Fahrzeug mir gehört, hat es nichts mit der Sache zu tun. Ggfs. interessant wird es, wenn der Sachverständige die Bilder mit meinem Fahrzeug für kommerzielle Zwecke nutzt. Aber das ist eine andere Geschichte und führt zu weit. 



#51
OFFLINE   el-utz

el-utz

    Gesperrt bis in die Steinzeit Geschlecht

  • Mitglied, Experte
  • 9.610 Beiträge
Galerie anzeigen Galerie Unterstützer
    Herkunft: Hameln liegt zwar nicht am Ar... der Welt, aber man kann ihn von hier aus sehr gut sehen Bundesland
  • Mein BMW: 318

War glaube ich nicht auf dich bezogen, sondern auf die Aussage der Versicherung von wegen "geistiges Eigentum". Was ist an "objektiven" Fotos eines fremden Autos schon geistiges Eigentum?

Gesendet von meinem EVA-L09 mit Tapatalk

 

Du hast Recht, wenn Du schreibst, da0 es nicht auf mich bezogen war. Ich habe dies "in den falschen Hals bekommen" und ich entschuldige mich auch dafür!

 

Trotzdem würde ich mich an Marcel Ds Stelle nicht einfach so anspeisen lassen.


Bearbeitet von el-utz, Heute, 00:55.

Früher? Ja früher wußte es nur das persönliche Umfeld, daß man blöd ist.

 

Aber heute kann man es Dank world wide web die ganze Welt wissen lassen. :laufrad: