Zum Inhalt springen

210er differential -> dämpfer hinten anders befestigen


iS_Simon
 Teilen

Empfohlene Beiträge

Hallo,

beim s62 umbau wurde ein 210er diff, antriebswellen und flansche vom m3v10 erbauer verwendet

 

frage ist, ob es noch andere möglichkeiten gibt die stoßdämpfer nach hinten zu versetzen außer wie auf dem bild zu sehen.

 

gruß!

 

simon

Unbenannt.JPG


Bearbeitet: von iS_Simon
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen


Daß der Dämpfer nicht woanders sitzt ist mir schon klar.

Baut aber evtl. dünner.

Habs mal gesehn am E30, Umfang unten war recht dünn, extrem kurzer Dämpfer.

War irgendwas angefertigtes.

Man könnte natürlich nur auch Dämpfer fertigen lassen.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo aufgrund des grossen Flansches(e32) kann man den Dämpfer nicht mehr verschrauben. Bei meinem Turbo genau das gleiche,ich habe mir sehr stabile Halterung gebaut(befestigt an den Verschraubungen vom Bremssattel,denn ich auf dem Bild vermisse).,und nicht am Stossdämpfer geschweisst sondern den Stossdämpfer vom e30 Fahrwerk genommen. Stahlstück mit 2 Löchern ist eine tödliche Lösung,zumindest das Drehmoment eines geladenen Motors macht es nicht mit. Zudem macht das Abschirmblech Sinn das das ganze nicht von innen verdrecktRR


Bearbeitet: von RoadrunnerM5t

Beratung,Vermittlung von Eintragungen jeglicher Art,Reparaturen,Restaurationen bei BMW Fahrzeugen.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

beim s62 umbau wurde ein 210er diff, antriebswellen und flansche vom m3v10 erbauer verwendet

 

frage ist, ob es noch andere möglichkeiten gibt die stoßdämpfer nach hinten zu versetzen außer wie auf dem bild zu sehen.

 

gruß!

 

simon

 

da würde ich einfach eine längere Lasche an den Lenker anschweissen, das geschraubte wäre nix für mich

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

O.o das is ja total gruselig oben :-(

 

Ich würde die Achsschwingen umschweißen, geht doch gut. Einfach weiter nach außen verlegen, vorher ne Lehre dafür bauen und dann noch 2-3 Verrippungen

 

Projekt:

24V 16V Ringtool mit Eigenbauzelle, M5X Turbo, LS3 Mittelmotor, MAXXECU, M3e92 DKG, usw: http://goo.gl/RZ3aML

 

Biete: 

Kennfeldoptimierung für Z20 LET / Opel / Phase 1-3 /

Bremsenadapter 312mm & 4 Kolben, RX7 Bremse

Einzelteilkonstruktionen [CAD/CAM] u. Fertigung

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi,

also das ist nur ein Beispielbild und nicht vom tatsächlichen Fahrzeug! Die Problematik ist aber gleich.

Geschraubt hat auch nicht so gefallen... umschweißen - schade das die Achse schon beschichtet ist...

Dachte es gibt evtl noch andere evtl. unibal-konstruktionen um das ganze zu verbessern...

Fahrwerk ist ein KW  Competition...

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wie gesagt,da fehlt der Bremssattel,fraglich ob das so was wird. Würde dir ja gerne Fotos von meiner Halterung mach,nur der Wagen ist eingemottet.

Beratung,Vermittlung von Eintragungen jeglicher Art,Reparaturen,Restaurationen bei BMW Fahrzeugen.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nanana.. ganz ruhig bleiben. :heuldoch:

 

Das waren damals die ersten Versuche und tüfteleien von mir. Das uralte Video kursiert eben immer noch mit diesem Bild rum.

 

Zur Funktionalität, diese war absolut gegeben. Den Block hat es in keiner Situation verdreht.. Der Block ist mittlerweile nach vorne hin verlängert, an der Schwinge abgestützt und komplett verschweist. Ich fahre an der Ha Sättel von 997 Turbo, von Berührungsproblemen weit weg. Fahrwerk: KW Competition.


Bearbeitet: von Herbert_1980

 

 

Show an Shine für Jungs, Leistung für Männer....

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um mit Deinem Konto zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

Lädt...
 Teilen

×
  • Neu erstellen...