Zum Inhalt springen

Empfohlene Beiträge

Hey Leute, ich möchte mir bis zum 10.11.2017 einen E30 umbauen. Einen Motor habe ich schon..einen  M57D30 aus dem E46, von Thore auf www.e30.de, der den Umbau schon durch hat, habe ich die Infos, dass ich eine andere Ölwanne brauche, die E46 Motorhalter verwenden kann und das E34 Diff zB aus dem 525tds nutzen kann. Zur Elektrik hat er keine Aufzeichnungen. Ölwanne habe ich schon, Rest noch nicht. Also meine Frage: hat jemand den Umbau auch schon gemacht und Aufzeichnungen zur Elektrik oder kennt sich jemand mit der Elektrik aus und wäre evtl. bereit mir zu helfen?

MfG!

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Moin moin,naja wenn der Typ das Auto umgebaut hat,dann sollte er schon wissen was nötig dazu ist.Beim Motor gibt es ja Seitenweise was über Probleme. Ich finde den Umbau nicht schlecht,doch schlecht wird mir bei den Problemen den dieser Motor hatte,oder bekommt.Ich wünsche dir viel Glück,Durchhaltevermögen,und aussrechend Taschengeld.Ich habe alle meine Dieselpläne sein lassen,erst TDS dann der V8 nachdem mein e28 524TD dauernd Probleme machte.gruß matthias

Beratung,Vermittlung von Eintragungen jeglicher Art,Reparaturen,Restaurationen bei BMW Fahrzeugen.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

...vielleicht wird dir der Tip nicht gefallen aber kaufe dir einfach einen 330d e46 in gutem Zustand und in der Karosserieversion die dir gefällt und genieße den.

Eventuell noch einen e30 dazu, vielleicht nicht unbedingt einen 316i weil du sonst ständig glaubst das er kaputt ist (nein, der ist im Vergleich einfach so lahm).

 

Wenn der 330d in Ordnung ist, also nachdem du dem üblichen Rep.stau beseitigst hast, macht der Spaß ohne Ende.

Allerdings kostet alles richtig Geld !!! (nicht nur die Teile, auch die Festkosten wie Steuer/Versicherung)

 

Meiner Frau gelüstete es vor 1,5 Jahren nach einem 330dA Touring und es gab eigentlich nur offensichtlichen Kernschrott, geschönten Plunder mit einem Riesenvortrag der üblichen Herren K.händler und gut aber trotzdem mit Rep.stau.

Ich habe mich für letzteres entschieden und dann knapp 5 stellig reingesteckt.

Aber es hat sich gelohnt, der Wagen fährt einfach nur geil und meine Frau ist glücklich damit.

Gruß, Pit :sonne:
 

----------------------------------------------------------------------------------------------------

.

  kein      post-14170-0-01983500-1449394513_thumb.jpg

 

 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi,

 

ich habe meinen 523er Benziner gegen einen 2008er 530d Touring getauscht...und es erstmal bereut.

Ansaugbrücke manipuliert und undicht, DPF dicht, alle Thermostate gewechselt, Riementrieb gewechselt...usw...Reparaturstau ohne Ende.

Seit 2000km läuft er, aber der Weg dahin ist...sagen wir mal steinig...

Dabei hatte er erst 130.000km gelaufen, das war belegbar...nein, die Dinger sind einfach schlechter als E39er...

Dinge wie Bremsschläuche dürfte ich wechseln, nach 8 Jahren, die kamen beim E39er nach der doppelten Zeit.

Die Dichtfläche der Wasserpumpe ist nur noch halb so dick, wie beim E39er...das Material macht einfach früher schlapp.

 

Ich hab' jetzt...hoffentlich...erstmal viel durch, wo ich die nächste 8 Jahre nicht mehr 'ran muß.

 

Lass' den E30 Benziner sein, besser ist das...

 

 

Nur so meine Meinung...

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

nach dem ganzen Theater mit den VW und anderen Herstellern, der angedrohten blauen Plakette und der sehr hohen Kosten im Reparaturfall,

würde ich mir keinen Diesel mehr kaufen.

 

Ich hatte mal lange Jahre einen E36 tds.

Beim Kauf wurde der sogar noch, als besonders umweltfreundlich, steuerlich gefördert.

 

Ein paar Jahre später wurden dann die KFZ Steuern jedes Jahr höher und höher.

Das was man Anfangs gespart hat, wurde später doppelt und dreifach wieder drauf gelegt.

 

Gruß

Jan

 

 

sml_gallery_24069_1737_7054.jpg

 

 

Das Leben ist wie ein Spiel,

mal verliert man

und mal gewinnen die anderen!

 

 

 

 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi,

 

Kannst du mal kurz schreiben was dein Ziel ist oder was du damit vor hast am Ende?

 

Fast alle reden davon ab, was ich nicht unbedingt verstehe. Es kommt drauf WIE man umbaut. Einfach gebrauchte Teile reinklatschen ist nicht, wenn man was ordentliches will. Auch nicht beim 0815 m50 Umbau.

 

Bestimmte Sachen muss man im vornhinein überholen, damit man am Ende Spaß hat. Hab viel drüber gelesen (auch hier im Forum) das man für ein m50 Umbau mit Ca 5-7000 Euro rechnen soll, wenn manns ordentlich machen will (damals waren m50 häufiger zu finden als jetzt). Ich denke für den preis sollte ein ordentlicher m57 Umbau drin sein mittlerweile. Weil wenn er ordentlich läuft, dann läuft er lange. Natürlich geht alles viel günstiger wenn man die verschleißteile nicht erneuert.

 

Grüße Kurt66


Bearbeitet: von Kurt66
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

 

ein solches Auto gibt es schon. Konnte schon wiederholt beim Grillen in der Nähe von Stuttgart begutachtet werden. Auch sind schon einige Foristi drin eine Runde mitgefahren, soll gut gehen....

 

Umbau war, der Kollege ist vom Fach, kein Problem. Die Folgekosten sind das Problem. Diff, Hinterachse, Motoraufhängung, alles zerrupft es.


Bearbeitet: von FeuerFritz

Gruss Christian

Gesendet von meinem 486DX2-50 mit 4MB Ram und 210MB Festplatte gekauft bei Escom für 2800.- Mark

 

Ich frage mich wirklich, wie es dazu kommt, dass westliche Länder planwirtschaftliche Mechanismen bei der Ausrichtung künftiger Mobilität (in diesem Falle e-Mobilität) für sinnvoller erachten, als ein marktwirtschaftlich und ökologisch gesamtheitliches Konzept.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um mit Deinem Konto zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

Lädt...
×
  • Neu erstellen...