Zum Inhalt springen

Antriebswellen welche am besten


335 e30
 Teilen

Empfohlene Beiträge

vor 1 Minute schrieb vokuhila:

mal sehen wie die halten, die werden ja nur von einem 3,7-Liter S38 mit Airbox und scharfen NW gestreichelt :gähn:

Da stehen dann einige NM an.:-)
Bei mir ist es ja nur ein gemachter S50 mit 75%Sperre und 10" Slicks :-)

 

Bisher funktionierte es immer recht gut mit den alten Wellen, aber seit er "etwas" mehr drückt....naja :-)

if you can't fix it with a hammer, you've got an electrical problem!

ihr dürft gerne liken ;-)
https://www.facebook.com/HuwilerRacing
http://www.racingclubairbag.ch
über mich:
http://www.huwiler-racing.ch

 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen


Was ist los mit Euren Antriebswellen?  Gut, bei Balduin kann ichs verstehen , bei dem Antrieb.

 

Meine beiden sind immer noch die Ersten und das paar Originale die ich noch habe liegen so rum(fressen ja kein Brot)

 

Dafür ziehe ich auch min alle 2 Jahre die Manschetten und erneuere die Fettfüllung.

 

Das sind immer so ne stiefmütterlichen Teile um die sich keiner kümmert wie zb. wer wechselt schon das Öl von der Servolenkung?.

Du hast ein Problem. Du kannst es nicht lösen. Dann mach kein Problem daraus.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@vokuhila
Hei bevor ich auf bestellen klicke :-)
Du hast schon die SKF VKJC 1148 verbaut, nicht das es da noch eine andere gibt.
Wäre für mich eben dann typisch, das ich was überlesen hätte.

 

Gruss

if you can't fix it with a hammer, you've got an electrical problem!

ihr dürft gerne liken ;-)
https://www.facebook.com/HuwilerRacing
http://www.racingclubairbag.ch
über mich:
http://www.huwiler-racing.ch

 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wenn es wen interessiert, ich habe noch eine zweite SPIDAN/GKN Welle organisieren können, ein großer Autoteilehändler hatte noch EINE Weitere ganz hinten im Lager liegen. Jetzt scheint aber erstmal Schluss zu sein. Ich vermute aber, dass es irgendwann schon wieder was gibt, da sie ja Pfand auf die alten Wellen haben, und vielleicht warten bis genug zurückgekommen sind dass es sich lohnt wieder die Fertigung anzuschmeissen.

 

Ob die Wellen letztendlich was taugen steht auf einem anderen Papier, ich werde berichten wenn es Auffälligkeiten gibt.

IMG_2362.JPG

IMG_2363.jpg


Bearbeitet: von Dantler
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo

 

Also die SKF passen einwandfrei.
Deckel passt.

Gewinde passt

Länge passt.

 

Schrauben (8.8) habe ich wie andere auch nicht verwendet, und die alten genommen. 
Manschette musste halt runter, ohne geht es wirklich nicht, auch nicht mit den minimal schmaleren 8.8er Schrauben.

Mutter habe ich auch die alte genommen, damit das Sicherungsblech auch seinen Dienst machen kann.

Welle selber ist der gleiche Durchmesser wie die dicken E30 Wellen, einfach ohne den Hubbel, also keine Aufgearbeiteten.

Manschette zum Federbein nicht grösser wie Stino-Welle, Manschette zum Diff wie bereits erwähnt dicker.

Gruss Tom

WhatsApp Image 2021-09-07 at 13.12.04 (1).jpeg

WhatsApp Image 2021-09-07 at 13.12.04.jpeg

WhatsApp Image 2021-09-07 at 13.12.03 (5).jpeg

WhatsApp Image 2021-09-07 at 13.12.03 (4).jpeg

WhatsApp Image 2021-09-07 at 13.12.03 (2).jpeg

WhatsApp Image 2021-09-07 at 13.12.03 (1).jpeg

WhatsApp Image 2021-09-07 at 13.12.03.jpeg

WhatsApp Image 2021-09-07 at 13.12.02.jpeg

if you can't fix it with a hammer, you've got an electrical problem!

ihr dürft gerne liken ;-)
https://www.facebook.com/HuwilerRacing
http://www.racingclubairbag.ch
über mich:
http://www.huwiler-racing.ch

 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Gerade eben schrieb Benedikt_B:

Uhhii das ist aber knapp am Federbein.. Was ist da verbaut? 
 

Grüße

Ne, passt schon. 2mm reichen ;-)
KW Competition 2-Fach

 

Gruss

if you can't fix it with a hammer, you've got an electrical problem!

ihr dürft gerne liken ;-)
https://www.facebook.com/HuwilerRacing
http://www.racingclubairbag.ch
über mich:
http://www.huwiler-racing.ch

 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

vor 1 Minute schrieb Schlabbeloui:

Warum nimmst Du die alte Mutter mit Sicherungsblech? Das andere ist doch ne selbstsichernde? Ist doch viel stressfreier wenn man noch mal dran muss...

Ich mag die grössere Auflagefläche.

if you can't fix it with a hammer, you've got an electrical problem!

ihr dürft gerne liken ;-)
https://www.facebook.com/HuwilerRacing
http://www.racingclubairbag.ch
über mich:
http://www.huwiler-racing.ch

 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nachtrag an @vokuhila
Du hast irgendwo im Tread erwähnt, das nach dem Schrauben setzen und einmaligen Manschetten lösen ja die Diff Wechsel easy gehen.

Leider zieht es beim lösen der Schrauben die Manschette wieder runter.

Nur als kleiner Hinweis...
In der Werkstatt nicht so das Problem, auf dem Rennplatz etwas nervig.

 

Ev. schau ich mal nach schlankeren Manschetten :-)

 

Gruss Tom

WhatsApp Image 2021-09-09 at 11.59.11 (1).jpeg

WhatsApp Image 2021-09-09 at 11.59.11.jpeg

if you can't fix it with a hammer, you've got an electrical problem!

ihr dürft gerne liken ;-)
https://www.facebook.com/HuwilerRacing
http://www.racingclubairbag.ch
über mich:
http://www.huwiler-racing.ch

 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

vor 13 Stunden schrieb balduin:

Nachtrag an @vokuhila
Du hast irgendwo im Tread erwähnt, das nach dem Schrauben setzen und einmaligen Manschetten lösen ja die Diff Wechsel easy gehen.

Leider zieht es beim lösen der Schrauben die Manschette wieder runter.

Nur als kleiner Hinweis...
In der Werkstatt nicht so das Problem, auf dem Rennplatz etwas nervig.

 

Ev. schau ich mal nach schlankeren Manschetten :-)

 

Gruss Tom

WhatsApp Image 2021-09-09 at 11.59.11 (1).jpeg

WhatsApp Image 2021-09-09 at 11.59.11.jpeg

wenn Du die Schrauben gelockert hast und dann gleichmässig Stück für Stück löst und das Gelenk dann vom Diff immer weiter wegziehst, drückt es die Manschette nicht runter

 

ich dachte eigentlich das wäre klar .....

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Klar kann man ev. im super-OP Modus das ganze langsam machen.....oder eben PRRRPPRRRP :-)
Und da ich es immer mit dem Schlagschrauber lösen konnte, sollte es das auch in Zukunft können.

 

aber egal. Hauptsache die SKF passen, danke für den Tip. Nun noch schauen das sie auch halten, der Rest ist alles pillepalle.

 

Gruss

if you can't fix it with a hammer, you've got an electrical problem!

ihr dürft gerne liken ;-)
https://www.facebook.com/HuwilerRacing
http://www.racingclubairbag.ch
über mich:
http://www.huwiler-racing.ch

 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Stehe aktuell auch vor dem "Problem".
Will im Winter meine Achsen neu Lager und überlege auch, ob ich neue Antriebswellen holen soll.
Dann bin ich auch das das SKF oder Spidan Dilemma gestoßen :D

„Man kann ein Auto nicht wie ein menschliches Wesen behandeln. Ein Auto braucht Liebe!"
- 02er Volvo V70 2,3 T5

- 88er BMW E30 325i

- 94er Suzuki VS 1400 Intruder

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

vor 14 Minuten schrieb Benedikt_B:

Für den Otto - Normalo Fahrer reichen die normalen dicken 320-325i Antriebswellen.. Neues Fett und neue Manschetten inkl. Sandstrahlen und Lack…

Wenn du Spielfreie findest, ganz klar ja.
Ich hatte in meinem Lager von 10 Stk aber nur noch eine ohne Spiel gefunden. Fahren kann man die anderen natürlich auch noch, aber

bei dem Preis für die SKF ist es ein Versuch Wert, besonders wenn man keine gebrauchten an Lager hat und diese auch zuerst kaufen müsste.

if you can't fix it with a hammer, you've got an electrical problem!

ihr dürft gerne liken ;-)
https://www.facebook.com/HuwilerRacing
http://www.racingclubairbag.ch
über mich:
http://www.huwiler-racing.ch

 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

vor 23 Stunden schrieb balduin:

Klar kann man ev. im super-OP Modus das ganze langsam machen.....

das hat doch nix mit "OP-Modus zu tun, ohne es jetzt nochmal ausprobiert zu haben, würde ich sagen, dass man die beim Lösen bis kurz vor die Manschette in 2 Duchgängen ab hat

 

vor 23 Stunden schrieb balduin:

.oder eben PRRRPPRRRP :-)

:roll: .... immer RRRRRRRP :-D

 

vor 23 Stunden schrieb balduin:

Und da ich es immer mit dem Schlagschrauber lösen konnte, sollte es das auch in Zukunft können.

dann musst Du den Zwischenschritt Manschette abmachen einfügen

 

irgendwas is ja immer

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

  • 4 Wochen später...

ok, was soll ich schreiben :-(

40km Flugplatzslalom, 20km mit Slicks, 20km mit Regenreifen......und die Wellen haben Spiel wie Sau :-(

 

Ich hoffe nun, das die den Prüfstand noch mitmachen, aber für die Zukunft muss ich mir was überlegen. 
Möchte eigentlich beim 188er Diff bleiben. Muss mal schauen ob es verstärkte Gelenke gibt....

 

Gruss

if you can't fix it with a hammer, you've got an electrical problem!

ihr dürft gerne liken ;-)
https://www.facebook.com/HuwilerRacing
http://www.racingclubairbag.ch
über mich:
http://www.huwiler-racing.ch

 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um mit Deinem Konto zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

Lädt...
 Teilen

×
  • Neu erstellen...