Zum Inhalt springen

Passt das zusammen ?


Empfohlene Beiträge

Hallo zusammen,

ich habe folgende Teile:

(abgelesen)

Radio: Business RDS Philips PH 7850R 104 1906, 65.12-8352862 (gebraucht aus der Bucht)

CD-Wechsler: BMW Model No. 62.12-8 377 049 CD-Changer AI (war ursprünglich in einem E46)

Kabel: BMW-Teile-Nr. 61 12 9 410 959

 

Passt das alles so zusammen?

Ich habe alles angeschlossen, CD-Magazin geht raus und rein alles top.

Radio läßt sich aber nicht über die MODE-Taste auf CD-Wechsler umschalten.

Außerdem gibt es im Kabel noch das I-Bus-Kabel, wird das gebraucht und wo muß das hin ?

Oder funktioniert das Ganze überhaupt nicht.

 

Kann mir hier jemand weiterhelfen?

 

Gruß

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Das Radio kann den Changer AI nicht steuern, du brauchst einen Changer A oder P.

 

Jopp, Changer A und P funktionieren, AI nicht, habe ich schon probiert

Grüße
Schmidei

            
Oscar Wilde: "Erfahrung ist der Name, den die Menschen ihren Irrtümern geben."
Aldous Huxley: "Der Mensch von heute hat nur ein einziges wirklich neues Laster erfunden: die Geschwindigkeit."

 


Suche:  gut erhaltene Hitzeschutzbleche E34, Kardantunnel, Enschalldämpfer und HA

            Mittelkonsole und Handschuhfach E30 in Silber, gerne mit eFH und Sitzheizungslöchern

            vordere Schmutzfänger für Touring- bzw. Editionsschweller

            vordere Schmutzfänger für 325ix

            vordere Schmutzfänger für MT1 Schweller

            Design Edition Blau Türpappen ohne Kurbellöcher hinten (wenn wer alle 4 hat, die nehme ich auch gerne)

 

 

 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 3 Wochen später...
Danke,

das heißt aber auch, daß keines in den DIN-Schacht paßt.

Doch, es gibt eine Alternative.

 

Wenn Du Dir ein BMW TrafficPro oder ein BMW Indianapolis holst.

 

Abgesehen davon, dass das Top Radios sind (Becker Mexico) können die in der BMW Variante mit orangem Display auch die I-Bus Wechsler (CD Changer AI) steuern.

 

Ich hab das TrafficPro bei mir im E30 Cab und im Z1 sowie das Indy im 850CSi.

Die Verdrahtung für den Wechsler liegt in allen 3 Fahrzeugen - nur den Wechsler setz ich immer nur in das Auto mit dem ich grad unterwegs bin - muß ja nicht sein, dass der bei Autos die man selten fährt ungenutzt rumliegt.

 

Wenn Du hier mal bis zum letzten Bild runterrollst siehst Du wie das TP in nem E30 aussieht.

 

Georg

Mein E30 Cabrio ist hier zu sehen und der ganz offene Klassiker hier

Und wenns mal Probleme mit anderen BMWs außer dem E30 gibt kann man ja hier mal fragen. :-)

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 2 Wochen später...
Danke,

das heißt aber auch, daß keines in den DIN-Schacht paßt.

 

Doch, und es gibt sogar noch eine Alternative, außer den von Georg-M3 erwähnten BMW TrafficPro und Indianapolis.

 

Das ist ein BMW Business CD in der letzten Ausführung für den DIN-Schacht (war wohl überwiegend in den späten Z3 verbaut). Charakteristisch ist, dass es zwei Displays hat (das zweite kleine ist für zwei Softkeys rechts). Es wird häufig auch als CD43 bezeichnet. Aussehen tut es so:

 

http://t0.gstatic.com/images?q=tbn:ANd9GcRoVsgMo_SkQmP44vq87ezHQt0YRU5fYY8RP9eyHSKaExCLeiv5

 

Aber Vorsicht, bei ebay&Co wird gern die Rover-Variante angeboten. Die ist durch einen quer aufgeklebten ///M-Sticker umgelabelt. Das sind dann so aus:

 

images?q=tbn:ANd9GcTG6CwjIeWI6t8wUXA-3Ksvl4kuphwkfmp-ab0wRbcGRZWyd1LFnA

 

 

Na ja, wer's mag. Funktionieren tut es wohl auch...

 

[Das CD43 ist begehrt bei all denen, die statt des Changer AI einen MP3/iPod-Adapter (wie den von Dension) anschließen wollen. Das CD43 ist mW das einzige BMW-DIN-Radio, das dabei die ID3-Tags anzeigen kann. Darum wollen es viele haben, nicht ahnend wie katastrophal schlecht dann aber die Bedienung der ganzen Sache wird...]

 

Klanglich und vom Empfang her sind die erwähnten BMW TrafficPro u. BMW Indianapolis aber die besseren.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Danke,

 

 

Aber Vorsicht, bei ebay&Co wird gern die Rover-Variante angeboten. Die ist durch einen quer aufgeklebten ///M-Sticker umgelabelt. Das sind dann so aus:

 

images?q=tbn:ANd9GcTG6CwjIeWI6t8wUXA-3Ksvl4kuphwkfmp-ab0wRbcGRZWyd1LFnA

 

 

Na ja, wer's mag. Funktionieren tut es wohl auch...

 

 

Ja, das funktioniert. Ich habe genau so eines aus England gekauft für vergleichsweise schmales Geld in Topzustand. Das kommt wohl noch aus der Zeit, als Rover zu BMW gehörte.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um mit Deinem Konto zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

Lädt...
×
  • Neu erstellen...