Zum Inhalt wechseln


- - - - -

Sitzheizungsschalter vom E36 in den E30

 
Verfasst von Hausmeister , 21. Feb. 2008 15:41 | Zuletzt aktualisiert: 31. Aug. 2016 13:35

hallo,da mich wie auch schon bei den fh schaltern die dicken klotförmigen schalter genervt haben habe ich auf die flachen e36 schalter umgebaut.
vorteil dabei ist,die schalter sind flacher udn dezenter.der schalter hat ein beleuchtetes symbol damit man sie auch im dunkeln sieht ohne die heizung anschalten zu müssen.

bin noch dabei das auch wie beim e36 der schalter nach ner gewissen zeit automatisch von der starken auf die kleinere heizstufe selbststaendig umschaltet.
da gebe ich aber noch bescheid wenn es mir gelungen ist.


hier das benoetigte material:

2x sitzheizungsschalter
61311387917 preis 54,64€ stück(kann man von jedem e36 modell oder z3 nehmen)

2x gehäuse fuer stecker 61138373662 preis 0,30€ stück

2x steckereinsatz 61138373666 preis 0,09€ stück

12x kabelstecker 61130005197 preis 0,81€ stück


zusaetzlich benoetigt man noch kabelstecker(mamas und papas und eine rolle isoband


nun zur verkabelung,wenn man genau hinschaut kann man auf dem e36 stecker die nummern 1-6 lesen welches die pin nummern sind.

original e30 stecker abschneiden und etwas kabel dran lassen damit man zurückrüsten kann


vorderer schalter:
grün/rot = zündung +
braun = masse
rot = stufe 1 heizung
rot/gelb = stufe 3 heizung

jetzt wie folgt vorgehen:

den pin 2 und 3 vom e36 schalter mit dem grün roten kabel verbinden

pin 1 muss mit beleuchtung + verbunden werden(z.b vom bel schaltknauf oder vom leuchtring des zigarettenanzünders

pin 4 wird mit dem braunen massekabel vom e30 verbunden

pin 5 und 6 mit dem roten und rot/gelben kabel verbinden(also alle 4 zusammen)


hinterer schalter:
grün/rot = zündung +
braun = masse
schwarz/rot = stufe 1 heizung
schwarz/gelb = stufe 3 heizung

jetzt wie folgt vorgehen:

den pin 2 und 3 vom e36 schalter mit dem grün roten kabel verbinden

pin 1 muss mit beleuchtung + verbunden werden(z.b vom bel schaltknauf oder vom leuchtring des zigarettenanzünders

pin 4 wird mit dem braunen massekabel vom e30 verbunden

pin 5 und 6 mit dem schwar/roten und schwarz/gelben kabel verbinden(also alle 4 zusammen)


wenn das alles erledigt ist sind die schalter beleuchtet sobald das licht an ist,die sitzheizung funktioniert wie gewohnt stufe 3 schnell warmer hintern,stufe 1 langsam nicht ganz so warmer hintern.


bin momentan noch dabei zu tüfteln wie das fiunktioniert das nach ner gewissen zeit automatisch von stufe 3 auf stufe 1 zurückgeschaltet wird.da gibt es beim e36 nen relais so wie es aussieht.


wenn ich das raus habe poste ich es noch



gruss sascha

so also noch mal kurz wegen der umschaltung von grosser auf kleine heizstufe.das macht der schalter selbstaendig nach 10 minuten.
funktioniert bei mir ohne probleme,ich ahtet nur gedacht das der schneller umschaltet.
habe immer vorher schon wieder ausgemacht weils arg warm war.
beim e36 meiner frau braucht das ganze auch egnau 10 minuten.


gruss sascha

Hi,

wenn ich mir den Schaltplan vom Schalter (vom Z3) anschaue: dann schaut das eher so aus:

Im Schalter ist eine richtig aufwendige elektonik mit IC (im Gegensatz zum rein mechanischen Schalter vom e30)- daher kostet der auch "viele Euronen".

Das IC des Schalters ist für die Umschaltung zuständig, es gibt scheinbar kein Relais in der Sitzheizungs-Schaltung....
-siehe Schaltplan.
Gruß
Patrick

z3 1996 sitzheizung.pdf





0 Kommentare