Zum Inhalt wechseln


- - - - -

Gutachten und Fahrzeugpapiere für TÜV-Vollabnahme

 
Verfasst von BMW_E30_318IS_M , 11. Mär. 2015 19:57 | Zuletzt aktualisiert: 09. Nov. 2017 15:15

Hallo Community!

Ich bin Max, 20, BMW-E30 Liebhaber und neu hier. Vor 4 Monate kaufte ich mir meinen erstes Auto, einen 318i der auf 318is umgebaut war, der Haken? Nichts war eingetragen.

Nun bin ich so weit das ich das Auto auf die Straße bringen kann, dementsprechend habe ich mich schon mit dem TÜV-Nord in meiner Stadt in Verbindung gesetzt.

Mein Tüver will für den Umbau einen Fahrzeugbrief von einem orig. E30 318is haben, um den Umbau nachvollziehen zu können.

Da ich keinen Ansprechpartner habe und mir nur das Forum zur Verfügung stellt, wollte ich fragen ob mir jemand dieses Dokument zukommen lassen kann. Am liebsten über Mail!

Das Dokument ist besonders wichtig für die Eintragung..ich hoffe jemand macht sich die Mühe! :)

Ausserdem suche ich noch eine ABE für mein Fahrwerk, das BILSTEIN B12 und Zimmermann Bremsscheiben (gelocht), beides für E30..diese sind mir leider nicht mitgeliefert worden.

Ich danke für jede Art von Unterstützung!

Max





1 Kommentare

ABE für Dämpfer und Bremsscheiben bekommst über die Hersteller direkt. Einfach Artikel-/ Teilenummer per Mail hinsenden und dein Fahrzeug mit angeben. Für den Motor kannst du dir einfach bei BMW eine Unbedenklichkeitsbescheinigung holen...