Zum Inhalt wechseln

Foto

5 Loch Umbau Sammelthread

- - - - - 5 loch material frage

  • Bitte melde dich an um zu Antworten
602 Antworten in diesem Thema

#1
OFFLINE   Wurzelpeter

Wurzelpeter

    Verrückt nach VFL :) Geschlecht

  • Mitglied, Experte, Motorsportler
  • 1.485 Beiträge
Galerie anzeigen Galerie
    Herkunft: Berlin-Spandau Bundesland
  • Mein BMW: 318i '87 -> 344i Spaßmobil
Da ich heute die E30 Federbeine und die E36 Achsschenkel sowie die dazugehörigen Radlager nebeneinander liegen hatte habe ich mal ein paar Fotos gemacht weil ja immer wieder das Thema E36 Radlager auf E30 Federbein aufkommt.

Die entsprechenden Maße können durch die Fotos etwas ungenau sein. Morgen messe ich nochmal nach und schreib die genauen Werte (auf 1/10 genau) auf und trag sie dann hier nach.

Der Achszapfen vom E36 ist ca 5mm dicker als der des E30 sowie auch etwa 5mm länger. Das Gewinde für die Zentralschraube ist ebenso größer und entsprechend dem größeren Innendurchmesser ist auch der untere Lagersitz entsprechend anders dimensioniert.

Nachfolgend erstmal die Bilder beider Radlager:

Angehängte Grafiken

  • 2012-11-13 14.57.50.jpg
  • 2012-11-13 14.58.08.jpg
  • 2012-11-13 14.58.18.jpg
  • 2012-11-13 14.58.25.jpg
  • 2012-11-13 14.58.50.jpg
  • 2012-11-13 14.59.11.jpg
  • 2012-11-13 15.12.36.jpg
  • 2012-11-13 15.13.07.jpg
  • 2012-11-13 15.13.31.jpg
  • 2012-11-13 15.13.44.jpg


#2
OFFLINE   Eney

Eney

    Calypsorot-Liebhaber Geschlecht

  • Mitglied
  • 346 Beiträge
    Herkunft: Bielefeld Bundesland
  • Mein BMW: 335i Cabrio NFL
interessant wäre es, wenn du mal ein vergleich der abs ringe erbringen könntest.
Zähnezahl, durchmesser, etc

#3
OFFLINE   Wurzelpeter

Wurzelpeter

    Verrückt nach VFL :) Geschlecht

  • Themenstarter
  • Mitglied, Experte, Motorsportler
  • 1.485 Beiträge
Galerie anzeigen Galerie
    Herkunft: Berlin-Spandau Bundesland
  • Mein BMW: 318i '87 -> 344i Spaßmobil
Gute Idee. Da ich kein ABS hab war das für mich unwichtig. Was mir aufgefallen ist - der Durchmesser der Sensorringe ist gleich aber "invertiert". Da wo beim E30 die einzelnen Zähne sind sind beim E36 "Lücken". Doof zu erklären. Ich mach morgen nochmal nen Bild dann seht ihr was ich meine ;)

#4
OFFLINE   sLothiC

sLothiC

    Account nicht aktiv Geschlecht

  • Gesperrt
  • 2.847 Beiträge
Galerie anzeigen Galerie
    Herkunft: Karlstadt Bundesland
  • Mein BMW: 325i 2Türer
Interessant ! endlich kommen mal paar mehr Leute drauf und machen es öffentlich das es viel einfacher und vorallem 10 mal billiger geht als immer alle behaupten :daumen:


Ich kann denmächst auch Bilder von der fertigen Lösung mit e36 Radnabe an E30 Federbein dienen ;-)

Eingefügtes Bild


#5
OFFLINE   ripeete

ripeete

    Mitglied Geschlecht

  • Mitglied
  • 963 Beiträge
    Herkunft: Köln Bundesland
  • Mein BMW: 325i
Hallo Wurzelpeter,

Kannst du mal bitte prüfen, ob der Kegelzapfen des E30 Querlenkers in die Bohrung des E36 Schwenklagers passt?
Wäre super wenn du es machen könntest!

#6
OFFLINE   michionwheels

michionwheels

    Mitglied Geschlecht

  • Neues Mitglied
  • 455 Beiträge
    Herkunft: Radebeul Bundesland
  • Mein BMW: 318is
Eine E36 Radnabe am E30 Federbein zufahren geht nur mit einer Zwischenhülse,die die alte Kontur des Achsstumpfes aufnimmt und eine neue,dementsprechend größere hintere Anlagefläche herstellt.

Ein einfach stück "Rohr" ist suboptimal,wie bei der 300mmVariante,da das lager der E36nabe mit den anzuziehenden 300 NM,nur noch mit seinem kleinen letzten Stück Radius am Innenring auf der alten Anlagefläche des Achsstumpfes trägt.

E28 Radnaben sind gänzlich gleich zu den E36naben.

#7
OFFLINE   schu

schu

    Mitglied Geschlecht

  • Mitglied
  • 42 Beiträge
Galerie anzeigen Galerie
    Herkunft: Saarland Bundesland
  • Mein BMW: viele ;)
Ich habe die Maße von Wurzelpeter auf ein Skizze gepackt und eine "Adapterhülse" gezeichnet

Eingefügtes Bild

(edit: mit dieser Variante kann man Lager auch anziehen)

ich hoffe ich habe das so richtig verstanden

Jetzt fehlt nur noch die Radnabe / ABS. Könnte jemand die mal Messen

Bearbeitet von schu, 14. November 2012 - 14:23.


#8
OFFLINE   sLothiC

sLothiC

    Account nicht aktiv Geschlecht

  • Gesperrt
  • 2.847 Beiträge
Galerie anzeigen Galerie
    Herkunft: Karlstadt Bundesland
  • Mein BMW: 325i 2Türer
Joa das mit der Beilagscheibe hab ich mir auch gleich gedacht.

michionwheels ging es aber um den "anschlag" nähe federbein, da dieser dann nichtmehr ganz so groß ist wenn da eine hülse auf den Zapfen geschoben ist. Man müsste mal messen und dann schauen wie viel Rand noch übrig bleibt an dem sich die innere Lagerschale abstützen kann.


Und sehr geil das du so schnell eine Zeichnung angefertigt hast. :daumen:

Eingefügtes Bild


#9
OFFLINE   michionwheels

michionwheels

    Mitglied Geschlecht

  • Neues Mitglied
  • 455 Beiträge
    Herkunft: Radebeul Bundesland
  • Mein BMW: 318is
Richtig Slothic:daumen:

Ich werde nicht umhin kommen mir einen Hülse samt Radnabe komplett selber zu drehen,da die E36 Radnabe locker 5mm mehr nach aussen aufbaut und ich 8,5j et12 Alpinas vorn fahren werde,was so schon sehr knapp ist.

Auf diese Weise kann ich mir die "ET" der Nabe selbst aussuchen und das Rad soweit wies geht richtung Federbein rücken.

Wenn ich mein projekt beginne werde ich mich melden und berichten!

Gruss

#10
OFFLINE   michionwheels

michionwheels

    Mitglied Geschlecht

  • Neues Mitglied
  • 455 Beiträge
    Herkunft: Radebeul Bundesland
  • Mein BMW: 318is

Richtig Slothic:daumen:

Ich werde nicht umhin kommen mir einen Hülse samt Radnabe komplett selber zu drehen,da die E36 Radnabe locker 5mm mehr nach aussen aufbaut und ich 8,5j et12 Alpinas vorn fahren werde,was so schon sehr knapp ist.

Auf diese Weise kann ich mir die "ET" der Nabe selbst aussuchen und das Rad soweit wies geht richtung Federbein rücken.

Wenn ich mein projekt beginne werde ich mich melden und berichten!

Gruss


Edit sagt:Der Rand ist vielleicht noch zwei drei Millimeter hoch,das ist aber beim E36 Radlager genau der angerundete Bereich an der inneren Kante.

Deshalb hat Tino wahrscheinlich diesen massiven Abdeckring auf die nächste "Stufe" geschoben,um die Anlagefläche für das Radlager wieder zu vergrößern,Problem ist das diese nächste "Stufe",die für das Abdeckblech bestimmt ist,selbst keine richtige saubere Anlagefläche nach hinten hat.

#11
OFFLINE   sLothiC

sLothiC

    Account nicht aktiv Geschlecht

  • Gesperrt
  • 2.847 Beiträge
Galerie anzeigen Galerie
    Herkunft: Karlstadt Bundesland
  • Mein BMW: 325i 2Türer
Eine Radnabe selber drehen ? Sind diese nicht gehärtet oder ähnliches?

Kann man die E36 Radnaben nicht etwas bearbeiten damit die 5mm wieder gut gemacht werden ?


mfg

Eingefügtes Bild


#12
OFFLINE   Mars

Mars

    Mitglied Geschlecht

  • Mitglied, Experte
  • 3.656 Beiträge
Galerie anzeigen Galerie Unterstützer
    Herkunft: Bielefeld Bundesland
  • Mein BMW: VFL M60 Cabrio, 328i E36, Z1 3.1
Die Engländer nutzen die Hülse gleichzeitig als Mutter: http://www.e30tech.com/forum/showthread.php?t=48607

#13
OFFLINE   schu

schu

    Mitglied Geschlecht

  • Mitglied
  • 42 Beiträge
Galerie anzeigen Galerie
    Herkunft: Saarland Bundesland
  • Mein BMW: viele ;)
Wie soll die engl. Hülse halten, wird die drauf geschrumpft?


Wenn jemand noch ein paar Maße mir geben könnt wäre ich bereit das alles auf Papier zubringen...

#14
OFFLINE   michionwheels

michionwheels

    Mitglied Geschlecht

  • Neues Mitglied
  • 455 Beiträge
    Herkunft: Radebeul Bundesland
  • Mein BMW: 318is

Eine Radnabe selber drehen ? Sind diese nicht gehärtet oder ähnliches?

Kann man die E36 Radnaben nicht etwas bearbeiten damit die 5mm wieder gut gemacht werden ?


mfg


Der äußere Lagering des Radlagers Ist die Radnabe und ist an dieser stelle induktiv gehärtet,da hast du recht.

Vielleicht kennt das der eine odere andere aber auch noch von andere Autos(Audi 80 z.B.),bei denen wirklich nur das Lager selbst gewechselt wird und der Nabenkörper eine Passung aufweist und eine Sprengringnut.

So werde ich das auch machen.

Problem ist eben bei Tinos Naben,wenn die kaputt gehen kauft man entweder wieder für teuer Geld nen neuen Satz oder schlägt die Hülse raus und in eine neue Nabe.

Nein das wäre definitiv zuviel,5mm über die Dicke der Radaufnahme holen zu wollen.

Ich habe das auch schon mal mit dem Schrauber durchgekaut,als ich bei ihm war.

#15
OFFLINE   der.nette.mann92

der.nette.mann92

    Account nicht aktiv Geschlecht

  • Gesperrt
  • 630 Beiträge
    Herkunft: Vulkaneifel Bundesland
  • Mein BMW: Mutiert zum Monster...
ich würde sage die hülse wird auf das alte gewindegeschraubt... so siehts zumindest aus und so würde ich das auch machen... nur wie wirds gesichert kleber???

#16
OFFLINE   querstrom

querstrom

    hat von nix ahnung Geschlecht

  • Mitglied
  • 1.183 Beiträge
Galerie anzeigen Galerie
    Herkunft: wörth Bundesland
  • Mein BMW: 318 is
ne hülse machen ist nicht das problem, das hab ich auch schon. die mutter und die sicherung selbiger ist das problem.
so wie's aussieht muss ich nochmal meinen hobbyraum aufsuchen und bilder machen.

#17
OFFLINE   sLothiC

sLothiC

    Account nicht aktiv Geschlecht

  • Gesperrt
  • 2.847 Beiträge
Galerie anzeigen Galerie
    Herkunft: Karlstadt Bundesland
  • Mein BMW: 325i 2Türer
Das was der Engländer da gemacht hat is natürlich sehr genial !!!

Das kann man ja vorne draufdrehen und hinten dann nochmal extra anpunkten mitm schweißgerät.

Also das ist bist jetzt die beste Lösung :applaus: Jedoch sind die Hülsen halt deutlich schwieriger herzustellen, jedoch immernoch billiger als jede Spezialradnabe ;-)


Ich werd den typ ausm r3vlimited mal kontaktieren ob er vllt maße und zeichnungen rausrücken will etc.

Eingefügtes Bild


#18
OFFLINE   Wurzelpeter

Wurzelpeter

    Verrückt nach VFL :) Geschlecht

  • Themenstarter
  • Mitglied, Experte, Motorsportler
  • 1.485 Beiträge
Galerie anzeigen Galerie
    Herkunft: Berlin-Spandau Bundesland
  • Mein BMW: 318i '87 -> 344i Spaßmobil
Die genaueren Maße habe ich heute leider vergessen abzunehmen. Morgen versuch ich dran zu denken. Sonst siehts schon ganz gut aus. Die Idee mit dem Gewinde vorne hatte ich auch aber schnell wieder als zu kompliziert herzustellen abgetan weil ich dafür keine Möglichkeiten habe. DAS wäre natürlich das NonPlusUltra :)

#19
OFFLINE   der.nette.mann92

der.nette.mann92

    Account nicht aktiv Geschlecht

  • Gesperrt
  • 630 Beiträge
    Herkunft: Vulkaneifel Bundesland
  • Mein BMW: Mutiert zum Monster...
da ich ja an genau dem selben thema dran bin werd ich mal mit meinem nachbar sprechen da steht sämtliches equipment für sowas ne cnc drehbank cnc fräße... mal fragen was die programierung kostet... vllt kann er ja mal ne kiste voll machen xD

#20
OFFLINE   Wurzelpeter

Wurzelpeter

    Verrückt nach VFL :) Geschlecht

  • Themenstarter
  • Mitglied, Experte, Motorsportler
  • 1.485 Beiträge
Galerie anzeigen Galerie
    Herkunft: Berlin-Spandau Bundesland
  • Mein BMW: 318i '87 -> 344i Spaßmobil
Und dann machen wir ne Sammelbestellung. Und dann überlegen wir uns alle was für die Bremsen und machen noch ne Sammelbestellung :P