Zum Inhalt wechseln

Foto

Verteiler (T-Stück) Scheibenwaschanlage

- - - - -

  • Bitte melde dich an um zu Antworten
28 Antworten in diesem Thema

#21
OFFLINE   vokuhila

vokuhila

    Distinguished Asshole Geschlecht

  • Mitglied, Experte, Motorsportler
  • 4.816 Beiträge
Galerie anzeigen Galerie
    Herkunft: OSSI Bundesland
  • Mein BMW: ist schwarz ;-)
ich hab das Problem auf meine Weise beseitigt

seit Jahren nehme ich nur noch normale T-Stücke und die gehen nicht kaputt

was dieses ständig defekte BMW Verteilerventil bringen soll hab nicht nachvollziehen können

das wäscht auch mit nem T-Stück
  • Michel A. und Steve90 gefällt das

#22
OFFLINE   realplayer

realplayer

    immer offen Geschlecht

  • Mitglied
  • 3.091 Beiträge
Unterstützer
    Herkunft: Hamburg Bundesland
  • Mein BMW: E30 320i C, 1/90, Unischwarz 086, Überkaro II
Ah, ok, wo bekommt man welche her die auch passen?

#23
OFFLINE   Benedikt

Benedikt

    Erfahrener Benutzer Geschlecht

  • Mitglied
  • 146 Beiträge
Galerie anzeigen Galerie
    Herkunft: Coburg Bundesland

Gibt es im Internet. T-Verbinder Festo.. ect....

 

Kostet auch nicht so viel.


Bearbeitet von Benedikt, 11. Januar 2017 - 18:14.


#24
OFFLINE   Steve90

Steve90

    Gehört zum Inventar Geschlecht

  • Mitglied
  • 1.580 Beiträge
Galerie anzeigen Galerie
    Herkunft: Ravensburg Bundesland
  • Mein BMW: 325e 320i

Kann mich vokuhila nur anschließen. Mit normalem T Stück dauerts nur minimal länger bis das Wasser ankommt. Macht aber rein garnichts aus, da der Wischer eh erst ne Sekunde später  anfängt zu wischen. Und das reicht ;-) Keine Ahnung woher ich das Teil hatte. Irgendwo in meinem Fundus gefunden. Bbekommt man aber wie bereits gesagt problemlos im Netz


Bearbeitet von Steve90, 11. Januar 2017 - 18:32.


#25
OFFLINE   M20B20-Fan

M20B20-Fan

    E30 - True love Geschlecht

  • Mitglied
  • 2.867 Beiträge
Galerie anzeigen Galerie Unterstützer
    Bundesland
  • Mein BMW: 325i M50TU Touring

Alternativ kann man auch die Ventile innerhalb des originalen Verteilerstücks durchbohren und weiter verwenden, sollte einem Hardcore-Origial-Fetischisten die normalen Zubehörverteilstücke nicht gefallen.


BMW E30 Touring. Freude am Fahren mit dem ersten Lifestyle-Kombi. (OO==[][]==OO)

#26
OFFLINE   realplayer

realplayer

    immer offen Geschlecht

  • Mitglied
  • 3.091 Beiträge
Unterstützer
    Herkunft: Hamburg Bundesland
  • Mein BMW: E30 320i C, 1/90, Unischwarz 086, Überkaro II
Danke für die Infos, bei mir gehen die Dinger jede Nase lang kaputt!

Bearbeitet von realplayer, 11. Januar 2017 - 22:21.


#27
OFFLINE   Michel A.

Michel A.

    Mitglied Geschlecht

  • Mitglied
  • 911 Beiträge
Galerie anzeigen Galerie Unterstützer
    Herkunft: Hanau Bundesland
  • Mein BMW: 328iC + 325iC
  • eBay: bubbelkopf

Genau so mach ichs auch. Einfach T-Stück, welches man in jedem Autozubehörladen findet, nehmen (glaube es waren 4 oder 6mm) und das originale ersetzen. Hab meine ganze Anlage nämlich letztes Jahr erst neu gemacht und nach ungefähr einer Woche war das Ventil schon wieder kaputt.

 

Das einzige was ich noch ausprobieren werde jetzt im Frühjahr, ist es, ein Rückschlagventil aus dem Aquariumzubehör einzubauen, dann sollte es gar keine Probleme mehr geben, dass die Wischer eventuell trocken laufen.


Bearbeitet von Michel A., 11. Januar 2017 - 22:27.


#28
OFFLINE   325finaledition

325finaledition

    Mitglied Geschlecht

  • Mitglied
  • 725 Beiträge
Galerie anzeigen Galerie Unterstützer
    Herkunft: Würzburg Bundesland
  • Mein BMW: 325 Cabrio, bmw 325eta

Ich habe im Cabrio das T Stück vom E34 drin.

Jetzt muss man halt eine Sekunde warten bis Wasser an die Scheibe kommt aber darauf kommt es mir nicht an.

Bei der SWRA sieht das ganze schon anders aus. Wenn man da nicht dieses kleine Druckventil drin hat, welches wie das T Stück aussieht aber nur einen Eingang/Ausgang hat läuft einem der Behälter leer. Das ganze liegt daran, dass der Behälter höher liegt als die Spritzdüsen im Frontgrill.



#29
OFFLINE   Jochen318iC

Jochen318iC

    je suis e trentaine Geschlecht

  • Mitglied
  • 14.168 Beiträge
Unterstützer
    Herkunft: Nemberch Bundesland
  • Mein BMW: 318i Cabrio M40B18

Genau so mach ichs auch. Einfach T-Stück, welches man in jedem Autozubehörladen findet, nehmen (glaube es waren 4 oder 6mm) und das originale ersetzen. Hab meine ganze Anlage nämlich letztes Jahr erst neu gemacht und nach ungefähr einer Woche war das Ventil schon wieder kaputt.

 

Das einzige was ich noch ausprobieren werde jetzt im Frühjahr, ist es, ein Rückschlagventil aus dem Aquariumzubehör einzubauen, dann sollte es gar keine Probleme mehr geben, dass die Wischer eventuell trocken laufen.

poste das dann bitte hier wieder

obwohl mein letztes RückschlagventilTstück jetzt schon seit 10 Jahren nicht defekt gegangen ist


Es gibt nur EINE, und das ist MEINE ti amo tanto, strega mia (Freundin UND Hexe, oder was habt ihr gedacht?)
E30 318i Cabrio / Bj. 92 / mauritiusblau metallic / M II-Technik mit eingebauter Vorfahrt im Original; Sex auf 4 Rädern, der erst in den Drehzahlbegrenzer rennt, wenn der Motor auf Betriebstemperatur ist

Man liebt das, wofür man sich müht, und man müht sich um das, was man liebt. (Erich Fromm)