Zum Inhalt wechseln

Foto

Innenbeleuchtung geht nicht richtig, aber Komfortschaltung.

- - - - -

  • Bitte melde dich an um zu Antworten
61 Antworten in diesem Thema

#61
OFFLINE   Janosch1

Janosch1

    der auch mal ans Steuer darf! Geschlecht

  • Mitglied
  • 541 Beiträge
Unterstützer
    Bundesland
  • Mein BMW: 325i Cabriolet, Brokatrot , mit EH Automatik

Bitte auf beiden Seiten gucken - möglicherweise ist die Fahrertür OK weil das Relais schaltet aber die Beifahrerseite ist der Übeltäter.

 

 

Hallo Georg,

 

das ist die Lösung des Problems. Hätte ich vorher mal richtig auf die Schaltpläne geschaut, wäre mir aufgefallen, dass der Schalter von den Beifahrertür ein "Eigenleben" führt und nicht über das Relais der Innenlichtverzögerung geführt ist.

 

Scheint ja wirklich ein typisches Lackierer-Problem zu sein.

 

In dem Falz der Beifahrertür ist der falsche "Knubbel" drin. 

 

Fällt aber eigentlich erst im direkten Vergleich auf. 

 

Hier mal die beiden Seiten im Vergleich.

 

Jetzt fehlt mir nur noch ein neuer Knubbel für die Beifahrerseite.

 

Im ETK hab ich ihn gefunden, läuft unter "Diverse Schalter" http://de.bmwfans.in...ous_switches_2/

und sollte die Nr. 9 (Distanzstück für Türkontaktschalter) sein.

 

Bestell Nr. 61311370695

 

Gruß

Jan

Angehängte Grafiken

  • 20170323_a.jpg
  • 20170323a.jpg

Bearbeitet von Janosch1, 23. März 2017 - 20:44.

Das Leben ist wie ein Spiel, mal verliert man und mal gewinnen die anderen!


#62
OFFLINE   Georg-M3

Georg-M3

    Always drives doors down Geschlecht

  • Mitglied, Experte
  • 10.231 Beiträge
Unterstützer
    Herkunft: München Bundesland
  • Mein BMW: 325i Cabrio, Z1, 850CSi, 325Ci Cabrio
  • eBay: Georg-M3

Jepp, müsste stimmen - hab mirs fast gedacht. ;-)

 

Die Beifahrerseite braucht ja keine IL-Verzögerung - da muss ja keiner ein Zündschloss suchen.


Mein E30 Cabrio ist hier zu sehen und der ganz offene Klassiker hier

Und wenns mal Probleme mit anderen BMWs außer dem E30 gibt kann man ja hier mal fragen. :-)