Zum Inhalt wechseln

Foto

Touring Karosserie versteift?

- - - - -

  • Bitte melde dich an um zu Antworten
13 Antworten in diesem Thema

#1
OFFLINE   Kurt66

Kurt66

    frischluftschrauber Geschlecht

  • Mitglied
  • 628 Beiträge
    Bundesland
  • Mein BMW: 328i touring

Hallo alle zusammen,

 

Ich würde gerne wissen ob der Touring im Heckbereich im Gegensatz zu den Limos verstärkt ist. Mit Heck meine ich ab B säule.

 

Grüße Kurt



#2
OFFLINE   Heli

Heli

    der alles neu macht Geschlecht

  • Mitglied
  • 511 Beiträge
Galerie anzeigen Galerie
    Herkunft: München Bundesland
  • Mein BMW: 316i Touring

Zwecks höherer Steifigkeit sind die hinteren Seitenscheiben und die Scheibe der Heckklappe eingeklebt. (Die Windschutzscheibe ist ja nicht eingeklebt, die hält nur die Dichtung und ist deswegen auch in 10 min austauschbar.) Sonst gibt es keine besonderen Verstärkungen im Vergleich zur Limo. Beim Cabrio ist die Karosse verstärkt, da hier kein geschlossener Käfig möglich ist. (Eine räumliche Struktur mit Streben ist steifer als ein Brett.)

 

Ich hoffe, das hilft?

 

Mit Grüßen vom Heli



#3
OFFLINE   *Regensburger*

*Regensburger*

    BMW-Delphinarium Betreiber Geschlecht

  • Mitglied
  • 1.345 Beiträge
Galerie anzeigen Galerie
    Herkunft: Regensburg Bundesland
  • Mein BMW: 325e 129PS

Querträger zwischen den hinteren Radhäusern mit stabiler Anbindung zur C-Säule inkl. Gurtrollenaufnahme.

Heckabschlußblech mit Rückleuchtenaufnahme.


Bearbeitet von *Regensburger*, 21. Dezember 2016 - 14:21.

bmw-signatur1.png

 

                                                                                        Wer lang sudert wiad ned budert!


#4
OFFLINE   Kurt66

Kurt66

    frischluftschrauber Geschlecht

  • Themenstarter
  • Mitglied
  • 628 Beiträge
    Bundesland
  • Mein BMW: 328i touring
Danke.

#5
OFFLINE   Fredo

Fredo

    Mitglied Geschlecht

  • Mitglied
  • 95 Beiträge
Galerie anzeigen Galerie
    Herkunft: Cremlingen Bundesland
  • Mein BMW: 320i Touring

(Die Windschutzscheibe ist ja nicht eingeklebt, die hält nur die Dichtung und ist deswegen auch in 10 min austauschbar.)

Wunschdenken...



#6
OFFLINE   Kurt66

Kurt66

    frischluftschrauber Geschlecht

  • Themenstarter
  • Mitglied
  • 628 Beiträge
    Bundesland
  • Mein BMW: 328i touring
Gibt es eine Möglichkeit die Windschutzscheibe auch einzukleben um mehr steifigkeit zu bekommen?

#7
ONLINE   Sebastian_H

Sebastian_H

    Mitglied Geschlecht

  • Mitglied
  • 966 Beiträge
Galerie anzeigen Galerie
    Herkunft: Dürrwangen Bundesland
  • Mein BMW: 318is, 320i Cabrio, 323ti

Ja, nen entsprechenden Rahmen einschweißen und WSS vom M3 Einkleben, hab entweder hier oder auf e30.de schon von einem gelesen der das so gemacht hat.

 

Gruß Sebb



#8
OFFLINE   vokuhila

vokuhila

    Distinguished Asshole Geschlecht

  • Mitglied, Experte, Motorsportler
  • 4.500 Beiträge
Galerie anzeigen Galerie
    Herkunft: OSSI Bundesland
  • Mein BMW: ist schwarz ;-)

Wunschdenken...

 

wieso Wunschdenken ? das dauert nunmal nicht länger, eher kürzer



#9
OFFLINE   vokuhila

vokuhila

    Distinguished Asshole Geschlecht

  • Mitglied, Experte, Motorsportler
  • 4.500 Beiträge
Galerie anzeigen Galerie
    Herkunft: OSSI Bundesland
  • Mein BMW: ist schwarz ;-)

Ja, nen entsprechenden Rahmen einschweißen und WSS vom M3 Einkleben, hab entweder hier oder auf e30.de schon von einem gelesen der das so gemacht hat.

 

Gruß Sebb

 

einen komplett anderen Rahmen muss man dazu nicht einschweissen, die Aussparung selbst ist beim M3 nicht größer oder tiefer

 

es muss also nur an die Kante wo beim "normalen e30" der Scheibengummi draufgesteckt wird, rundum etwas angesetzt werden um Fläche für den Scheibenkleber zu bekommen



#10
OFFLINE   vokuhila

vokuhila

    Distinguished Asshole Geschlecht

  • Mitglied, Experte, Motorsportler
  • 4.500 Beiträge
Galerie anzeigen Galerie
    Herkunft: OSSI Bundesland
  • Mein BMW: ist schwarz ;-)

Gibt es eine Möglichkeit die Windschutzscheibe auch einzukleben um mehr steifigkeit zu bekommen?

 

der Touring ist vor allem im Heckbereich "wabbelig", an der Frontscheibe eher nicht, da wird es relativ wenig bringen mit ner geklebten Scheibe

 

man müsste vielleicht die B-Säule innen "aufdoppeln" und gleiches auch an der C-Säule tun und auch den Innenrahmen vom Heckblech aufdoppeln und oder an den Enden / Ecken wenigstens zusätzliche Knotenbleche setzen, das macht dann an einigen Stellen zwar bisschen Arbeit bei der Anpassung der Innenvekleidungen aber es wäre relativ unauffällig

 

hab auch schon an eine Art Überrollbügel im Bereich der C-Säule gedacht, der dann zwar oberhalb der Rückbank sichtbar wäre, aber sonst nicht weiter stört, weil er ohne Querstreben auskommt bzw. auskommen muss, mit Strebe wäre zwar wesentlich effektiver aber stört dann eben doch zu sehr beim Alltagsfahrzeug

 

mir schwirrt das auch schon länger im Kopf herum, bei meiner nächsten Alltagskiste werde ich da irgendwas in der Richtung versuchen, Karosse ist grad noch leer und ein wenig Schweissarbeiten sind ohnehin angesagt und auch wenn die Karosse wohl jetzt noch deutlich steifer sein dürfte als meine auf Ostsrassen von mir durchgeknetete >500tkm Hütte, würde ich den unaufhaltsamen Weichkneteeffekt doch gerne etwas verringern


Bearbeitet von vokuhila, 23. Dezember 2016 - 10:58.

  • Lütte gefällt das

#11
OFFLINE   Kurt66

Kurt66

    frischluftschrauber Geschlecht

  • Themenstarter
  • Mitglied
  • 628 Beiträge
    Bundesland
  • Mein BMW: 328i touring
Danke fır diE info!

Beim ix oder touring ix ist da wahrscheinlich hinten nix geändert worden oder?

#12
OFFLINE   Fredo

Fredo

    Mitglied Geschlecht

  • Mitglied
  • 95 Beiträge
Galerie anzeigen Galerie
    Herkunft: Cremlingen Bundesland
  • Mein BMW: 320i Touring

wieso Wunschdenken ? das dauert nunmal nicht länger, eher kürzer
Ich gehe nicht davon aus, dass jeder die Arbeit schonmal gemacht hat und die Erfahrung mitbringt das so schnell zu machen. Erstmal den Arbeitsplatz vorbereiten. Scheibe raus geht ja noch schnell. Dann tut sich aber mit ein bischen Pech Rost im Scheibenrahmen auf und wer dann gleich die Scheibe mit neuem Gummi aufn Rost einbaut pfuscht sowieso. Und den Keder einziehen hat eben auch nicht jeder so drauf...

#13
ONLINE   Sebastian_H

Sebastian_H

    Mitglied Geschlecht

  • Mitglied
  • 966 Beiträge
Galerie anzeigen Galerie
    Herkunft: Dürrwangen Bundesland
  • Mein BMW: 318is, 320i Cabrio, 323ti

einen komplett anderen Rahmen muss man dazu nicht einschweissen, die Aussparung selbst ist beim M3 nicht größer oder tiefer

 

es muss also nur an die Kante wo beim "normalen e30" der Scheibengummi draufgesteckt wird, rundum etwas angesetzt werden um Fläche für den Scheibenkleber zu bekommen

 

Das meinte ich eigentlich auch.

 

@Kurt66: Der bei dem wo ich es gesehen hab hat den Teil Lasern lassen falls also Interesse besteht kannst du ja mal danach suchen vlt. bekommst du die CAD Datei von dem ja, oder man dengelts sich selber.

 

Gruß Sebb



#14
OFFLINE   Kurt66

Kurt66

    frischluftschrauber Geschlecht

  • Themenstarter
  • Mitglied
  • 628 Beiträge
    Bundesland
  • Mein BMW: 328i touring
Danke für'n Tipp, bin aber gerade nur am Ideen/Lösungen/info sammmeln für später. Ich denke wenn ich sowas angehe, mache ich das wahrscheinlich selber.