Zum Inhalt wechseln

Foto

Meine Diva -318i(s)- Fotostory

* - - - - 1 Stimmen

  • Bitte melde dich an um zu Antworten
742 Antworten in diesem Thema

#41
ONLINE   TheKomische

TheKomische

    Hoonigan Geschlecht

  • Themenstarter
  • Mitglied, Motorsportler
  • 621 Beiträge
    Herkunft: Kaiserslautern Bundesland
  • Mein BMW: E30 318is M3 Bastard, E30 328i Touring, E30 325i, E61 525i
Sers,

so grad von meinem Sonntag Trip zurück gekommen.

M42b18 mit nachgewiesenen 125tkm geholt.
Soll erstmal als Übergangslösung herhalten und dann wieder getauscht werden gegen den gemachten M42.
Spiele schon mit dem Gedanken mir ein Touring zu kaufen, da ich oft Teile transportier, zwar hab ich in den 2 Türen schon SEHR viel reinbekommen. Unteranderem komplette Innenraumausstattungen oder Armaturenbretter, doch ziemlich umständlich mit dem Laden.

So hier mal paar Bilder vom Motor:
Eingefügtes Bild

Eingefügtes Bild

Eingefügtes Bild

Eingefügtes Bild


Leider hat die Werkstatt (wurde damals bei einer Werkstatt als ATM gekauft von einem E30 Cabrio mit Heckschaden und wurde dann nicht mehr verbaut) die ganzen Hallgeber abgeschnitten, genauso die Schläuche :wall::wall::wall:

Dachte mir "Son Hallgeber wird nicht die Welt kosten!" ... BMW Fans Teilekatalog 109€ :kotz::applaus:
Klar kann meine nehmen, aber en 2ten Satz brauch ich so oder so. Mal schauen was der Teilesuche so anbieten kann :-D

Falls jmd die ganzen Unterdruck und Wasserschläuche vom Block abgeben will, kann er sich gerne bei mir melden! Genauso die Hallgeber :drive:


Mit freundlichen Grüßen
TheKomische

#42
OFFLINE   bensheim318is

bensheim318is

    Mitglied Geschlecht

  • Mitglied
  • 511 Beiträge
Galerie anzeigen Galerie Unterstützer
    Herkunft: bensheim Bundesland
  • Mein BMW: 318is
der m40 und der m42 sind vom block her gleichteile

habe bmw schulungs unterlagen über den m40 und m42 motor da

somit kannste deine such nach den schläuchen und hallgebern etwas ausweiten

#43
ONLINE   TheKomische

TheKomische

    Hoonigan Geschlecht

  • Themenstarter
  • Mitglied, Motorsportler
  • 621 Beiträge
    Herkunft: Kaiserslautern Bundesland
  • Mein BMW: E30 318is M3 Bastard, E30 328i Touring, E30 325i, E61 525i
Sers,

die Teile bei BMW kann ich problemlos bestellen.
Aber da bin ich ehrlich gesagt etwas geizig.
218€ für die Hallgeber auszugeben. Da pack ich en Hunni drauf und bekomm wieder en Austauschmotor :D

Hab aus 3 mach 1 bei Motoren schonma gemacht und wollte das nicht schon wieder machen müssen :D


Mit freundlichen Grüßen
TheKomische

#44
ONLINE   TheKomische

TheKomische

    Hoonigan Geschlecht

  • Themenstarter
  • Mitglied, Motorsportler
  • 621 Beiträge
    Herkunft: Kaiserslautern Bundesland
  • Mein BMW: E30 318is M3 Bastard, E30 328i Touring, E30 325i, E61 525i
So,


bin ehrlich gesagt total im Arsch.
Typischer Montag halt.

Über eBay Kleinanzeige schonmal einen Impulsgeber ergattern können.
Der für die Kurbelwelle fehlt noch.

Da ich bei beiden M42 die Drosselklappenheizung stilllegen werde, habe ich telefonisch bei BMW das Plastikverteilerrohr vom Block samt Dichtungsring bestellt.

Dann auf der Arbeit wesentlich länger gemacht, wie geplant.
Normal wollte ich so um 3 den Abflug machen und bis 6 am Motor rumwerkeln, das es meiste schon getan ist... Naja waren andere anderer Meinung :watch:

Also um halb 5 die Stechkarte durch die Uhr geballert und mich in die Halle fahren lassen von nem Kollege.
Aber gleich vorne weg. Hab nicht viel auf den Appel bekommen.

Das alte Schwungrad ab, das erleichterte dran.
Kupplung dran.
Eingefügtes Bild

So dann kam mir ja das Problem mit dem Schleifen der Druckplatte an der Gabel.
Vorher:
Eingefügtes Bild

Nachher, Flex samt Schrubb
Eingefügtes Bild

Dann noch es Getriebe angeflanscht und Schluss gemacht, da mein Dad dann kam und ich kann einfach nicht mit meinem Dad arbeiten, oder ihn nur in der Nähe haben beim Schaffen. Er hat halt andere Angehensweisen und nervt dann extrem. Lieb ihn aber trotzdem :D

Hoffe das ich morgen mehr hinbekomme.
Hab dann auch mal mein erstes DuckFace Bild gemacht... Muss das jetzt nur noch Instaschram hochladen, sobald ich das mal im Appstore gefunden hab und mir ganz viele Haschdags ausdenken die ich mit dem Bild dann verknüpfen kann, das jeder den ich absolut nicht mag oder mir am Arsch vorbei geht, meine Fratze sehen kann :D
Eingefügtes Bild


Mit freundlichen Grüßen
TheKomische

#45
ONLINE   TheKomische

TheKomische

    Hoonigan Geschlecht

  • Themenstarter
  • Mitglied, Motorsportler
  • 621 Beiträge
    Herkunft: Kaiserslautern Bundesland
  • Mein BMW: E30 318is M3 Bastard, E30 328i Touring, E30 325i, E61 525i
Sers,

heute mal entspannt und nix gemacht.
Aber was gutes hatte der Tag dann doch, denn es kamen endlich mal meine Makrolon Scheiben!
Hat ja überhaupt nicht lange gedauert :D

Eingefügtes Bild

Der größte Witz an der Geschichte. Das Material kann ich auf der Arbeit ohne weiteres bestellen. Dachte das sei en spezielles Makrolon, also von einer bestimmten Firma. Fehlanzeige!
Mich mal umhören, wo man diesen Stempel zum prägen bekommt. Denn eine Ausbildung oder sowas brauch man zum schneiden der Scheiben nicht.


Mit freundlichen Grüßen
TheKomische

#46
OFFLINE   SNUP

SNUP

    Mitglied Geschlecht

  • Mitglied
  • 7.428 Beiträge
Galerie anzeigen Galerie
    Herkunft: WHV Bundesland
  • Mein BMW: 325e
Hallo,

das Makrolon lässt sich wie Plexisglas schneiden/ sägen. Ich weiß nicht, wie viel Kg spart man nur bei der Heckscheibe ein?
Frontscheibe würde ich nicht machen, Seitenscheibe ist glaube ich wegen Kratzerbildung blöde, zumindest wenn man das Fenster oft hoch/ runter fährt... ?

Vielleicht kannste ja mal verraten wie viel mm Makrolon man nehmen muss und was das an Gewicht bringt. Wegen 1-2 Kg würde ich das lassen, bei mehr würde es mich interessieren, da ich sowieso einen neuen Keder dahab und der bald mal rein soll...

Achja und auch sonst: Guter Beitrag, verfolge ich wie sicher viele andere auch gespannt mit.

MFG

Christian
Egal, wie dicht du bist: Goethe war Dichter!

#47
ONLINE   TheKomische

TheKomische

    Hoonigan Geschlecht

  • Themenstarter
  • Mitglied, Motorsportler
  • 621 Beiträge
    Herkunft: Kaiserslautern Bundesland
  • Mein BMW: E30 318is M3 Bastard, E30 328i Touring, E30 325i, E61 525i
Sers,

Dann klär ich mal bissel auf:
Also Makrolon kannste nicht ganz wie Plexiglas bearbeiten. Makrolon schmilzt sehr gerne. Also wenn mit der Stichsäge dann mit wenig Hub, sonst schmilzt es dir und sieht kacke aus. Ich "hack" das bei mir auf der Arbeit mit der Schlagschere. Geht einwandfrei.

Makrolon bricht nicht! Das ist der größte Unterschied zu Plexiglas und der Grund warum du das auch eingetragen bekommst. Makrolon verformt sich nur.
Was man auch super Nutzen kann. Glaube bei 120° lässt sich makrolon super verformen.
Kenne viele die ihre Glasscheiben nehmen und eine Makrolon Scheibe drüber legen und das beim Bäcker oder Pizza Fritze inden Ofen schieben und dann eine ideale Kopie ihrer Scheibe samt Wölbung haben!

Zum Gewicht:
Kommt drauf an was du nimmst. Also du musst MINDESTENS 3mm haben, alles drunter bekommste NICHT eingetragen und ist auch nicht zu empfehlen. Bei 3mm sparst du über 50% an Gewicht.
Dann kommts auch drauf an, WIE du die Geschichte befestigst. Habe bei meiner Lösung jetzt die Variante genommen, das ich die Gummis behalte und übernehme. Im Motorsport ist das normal nicht üblich. Da werden Scheiben geschraubt oder genietet.

Bei den Fond Scheiben kannste einfaches/normales Makrolon verwenden.
Wie du bereits schon vermutest, ist es sehr kratzempfindlich.

Für die vorderen Seitenscheiben gibts einen extra Clou. Normales Makrolon trägt dir kein TÜV Prüfer der Welt ein, bei den VORDEREN Scheiben. (sprich Fahrer und Beifahrertür)
Da gibts aber Abhilfe. Nach dem Schneiden werden die Makrolon Scheiben mit Nanolack versiegelt und sind dann kratzfest! Bloss das dumme, kannst die Scheiben dann nicht mehr mit Hitze plastisch verformen, ABER musste beim E30 eh nicht machen.

Wenn du einen Wagen fährst mit rahmenlosen Türen, dann musste meist einen Rahmen dir bauen.

ABER
Würde das ganz sicher KEINEM empfehlen, der nicht einen Nagel im Kopf hat oder halt Motorsport betreibt.
Denn die Scheiben sind sehr wabbelig und grad wenn du die vorderen Scheiben ersetzt und größere Geschwindigkeiten fährst, fängt das ganze an zu schwingen.


Achja Vergesse:
Frontscheibe bekommst du NICHT eingetragen!
Selbst mit Nanolack Versieglung!
Frontscheiben tragen auch zur Stabilität des Autos bei!


Mit freundlichen Grüßen
TheKomische

#48
OFFLINE   325Timo

325Timo

    quer ist mehr Geschlecht

  • Mitglied, Motorsportler
  • 2.149 Beiträge
Galerie anzeigen Galerie Unterstützer
    Herkunft: Plochingen Bundesland
  • Mein BMW: 325i Mt2 @M60b40, 540iAT
Sehr intressanter Exkurs zu Makrolon :daumen: Ich weiss nun was ich nächsten Winter mache :D

#49
OFFLINE   bensheim318is

bensheim318is

    Mitglied Geschlecht

  • Mitglied
  • 511 Beiträge
Galerie anzeigen Galerie Unterstützer
    Herkunft: bensheim Bundesland
  • Mein BMW: 318is
makrolon ist ab einer gewissen stärke schusssicher sowie kaltverformbar

haben das in der firma für eine 10MN kraftmesseinrichtung als schutz falls was plazt unter der last

#50
ONLINE   TheKomische

TheKomische

    Hoonigan Geschlecht

  • Themenstarter
  • Mitglied, Motorsportler
  • 621 Beiträge
    Herkunft: Kaiserslautern Bundesland
  • Mein BMW: E30 318is M3 Bastard, E30 328i Touring, E30 325i, E61 525i
So,

geb ich mal wieder kurzen Statusbericht.

Wollte Mittwoch richtig durchstarten.
Aber nach 20min kam dann en uralter Schrauberkollege und haben dann mal locker 2h zusammen gelabert und das ein und andre Bierchen gezischt.

Eingefügtes Bild

Also noch die Anbauteile dran und es kann geheiratet werden.

Meine neue Plastikschlauchverteiler sind auch gekommen.
Gleich 2mal. Mein alter M42 soll ja nicht zu kurz kommen.
Eingefügtes Bild

Joa,
Donnerstag dann... SCHLAANNDDD!
Eingefügtes Bild

Auch noch was interessantes gesehen.
Leider von der Substanz mehr als fertig.
Eingefügtes Bild

Eingefügtes Bild

Eingefügtes Bild

War dann noch en Autowagen anschauen, der ideal wäre für meine Situation.
Skoda Pick Up. Den ersten den ich je sah.
Eingefügtes Bild

Leider total verrostet, also nix für mich.

So... Der Donnerstag Abend ist dann leicht eskaliert nach dem Spiel :-D
War dann freitags zwar auf Arbeit, aber wahrscheinlich mit 1000 Touren im Stand :-R
Freitags zwar nochma in die Halle, aber nicht viel geschafft.
Die Drosselklappenheizung rausgeworfen, Impulsgeber, LiMa und den Anlasser montiert.
Eingefügtes Bild

Eingefügtes Bild

Eingefügtes Bild
kA warum der jetzt nimmer in den Bolzen flanschen will.
Hab die Bohrung nochmal bissl aufgebohrt und den Bolzen ne Phase verpasst.
Zieht sich trotzdem nicht ein. Kann leider nicht sagen wie es damals war. Da es ja das gleiche Getriebe ist.
Hatte das damals gemacht als der Motor drin war und da sah man das ganze nicht.
Geh von aus das es auch so geht.

So hab ich den guten dann am Freitag zurück gelassen
Eingefügtes Bild


Da ich heute mal wieder arbeiten musste und ich sage und schreibe 2 1/2h Schlaf hatte, hab ich heut mal wieder nicht viel geregelt bekommen. Die ganzen Wasserschläuche sind jetzt mal dran und alle Stecker an ihrem Platz.

Eingefügtes Bild

Hier noch ein Bild, von der professionellen Blindlegung der Heizung :-[
Eingefügtes Bild

Sieht auf dem ersten Blick richtig gefuscht aus, auf dem 2ten auch.
Aber das erfüllt voll und ganz seinen Zweck. Dicke Schraube in den Schlauch gedreht und vorher mit Dichtmasse beschmiert und gefüllt + Schraubschelle.

Wenigstens bin ich das WE mal etwas mobil :drive:
Eingefügtes Bild

G Coupe von meinem Bruder.
Der Kerl fährt schon seid über nem Jahr mit nem gebrochenen Sitz rum. Da ich damit nicht fahren kann, wegen meinem Kreuz, hab ich dem armen mal schnell einen komplette Ausstattung besorgt und heute mal noch den Fahrersitz ausgetauscht, das man damit vernünftig fahren kann.

Eingefügtes Bild
So kann man auch seine Krawallbox befeuern.
Naja bin froh wenn ich wieder meine Diva fahren kann.


Mit freundlichen Grüßen
TheKomische

#51
ONLINE   TheKomische

TheKomische

    Hoonigan Geschlecht

  • Themenstarter
  • Mitglied, Motorsportler
  • 621 Beiträge
    Herkunft: Kaiserslautern Bundesland
  • Mein BMW: E30 318is M3 Bastard, E30 328i Touring, E30 325i, E61 525i
Sooo,

getan hat sich noch nicht viel, aber hab erstmal bestellt wien Weltmeister.

Da es momentan an einem Motorlager hängt, bin ich momentan auf Pause eingestellt.
Okay, könnte die Makrolon Scheiben mal verbauen, aber wollte im gleichen Zug den Wagen entkernen, Schalensitze reinpacken und einen Käfig von Pleie reinschmeißen, hab aber jetzt grad was interessantes gefunden und grad nicht die Kohle locker für den Käfig, ABER es wird einer kommen.

Traumkäfig, eher gesagt, den ich mir bestellen werde:
Stahl (logisch was sonst, son Alu Scheiß kommt net rein, kann ich auch en Vorhang an die Scheiben hängen und CroMo4 is zu teuer), Kreuz anstatt Diagonal Strebe hinten, B Säule Strebe, Kreuz im Hauptbügel, Gurtstrebe, ob im Hauptbügel oder bei der C Säule weiss ich noch nicht. Aufjedenfall kommt ne Gurtstrebe und dann die Gurte schön geschlauft. Beim Seitenflankenschutz bin ich mir noch nicht sicher, einfacher würde mir persönlich langen, grad wegen dem Aussteigen, ABER bekomme GFK Türen nur mit doppelten eingetragen, und nicht mit doppelten einfachen, sondern über Kreuz. Bloss OB ich GFK Türen noch hol, weiss ich noch nicht... Deswegen bin ich da am überlegen, da das schon en guter Preisunterschied macht.
Das ganze soll NICHT durch das Armaturenbrett gehen.

Aber erstmal zu den Fakten, was ich wirklich bestellt & bezahlt hab und auf dem Weg zu mir ist:
1 Satz Hydromotorlager
1 Satz E34 Motorlager Vollgummi
E36 Batteriekabelsatz (Batterie wandert in den Kofferraum)
Astra G Servopumpe
H&R Spurplatten

mündlich gekauft, aber noch nicht abgeholt
S4.10 :drive::smbmw:;-):D:-R:daumen::drive:
Kabelbaum vom M42 für meinen alten
LiMa Anlasser STG

FALLS noch jmd ein S4.10 will zu nem richtig guten Kurs: MELDEN!
Der Kerl hat mehre, eher gesagt ne ganze Scheune voll mit is Teilen. (KEINE Sitze!)
Die Tage klärt ob jmd einen M42 jetzt holt oder nicht. Wenn nicht werd ich den auch noch mitnehmen und solang wart ich noch ab, da ich paar km spulen muss für die Sachen zu holen.

Den ganzen Kram hat ich am Sonntag bestellt und heute kamen schonmal die Platten
Eingefügtes Bild

Eingefügtes Bild

Sind Alu Spurplatten, Adaption. Aber gleicher LK. Ich vertrau Platten nicht bei denen man Schrauben durchsteckt und in die Nabe schraubt.

VA 25mm pro Rad
HA 30mm pro Rad

Sind für die ATS Felgen. Wollte eigentlich 40er für die VA, aber die 50er waren komischerweise billiger :eek:



Mit freundlichen Grüßen
TheKomische

#52
ONLINE   TheKomische

TheKomische

    Hoonigan Geschlecht

  • Themenstarter
  • Mitglied, Motorsportler
  • 621 Beiträge
    Herkunft: Kaiserslautern Bundesland
  • Mein BMW: E30 318is M3 Bastard, E30 328i Touring, E30 325i, E61 525i
Sodele,

komm leider momentan zu garnix wegen der Arbeit.
Samstag darf ich wieder in der Firma antanzen und am Mo gehts dann für ne Woche nach Polen :applaus:

Auf der Arbeit dann en Anruf bekommen von meinem Dad, das die Garage voll wäre mit Paketen und Päkchen für mich und das ich abends Diff holen könnte.

Halb 6 Feierabend gemacht und die Fahrt in die Eifel auf uns genommen. Mit entspannten 250 und Heino in der Jukebox war das eine recht angenehme Fahrt :D

Ausbeute des Tages:
Eingefügtes Bild

E34 Meyle Motorlager aus Vollgummi:
Eingefügtes Bild

S4.10 :-D:sabber:
Eingefügtes Bild

Astra G Servopumpe
Eingefügtes Bild

E36 Stromkabel samt Terminal
Eingefügtes Bild

Und bissl Arbeit für die Halle.
5 Doppelsteckdosen die ich dann noch verlegen muss, genauso mein 5m langes Recaro Banner
Eingefügtes Bild


Jetzt mal schauen, ob ich die Tage den ganzen Kram zusammen gebaut bekomme.
Warte jetzt noch auf eine technische Zeichnung der Platten für die HA aufzufräsen, bezüglich Spur&Sturz.


Mit freundlichen Grüßen
TheKomische

#53
ONLINE   TheKomische

TheKomische

    Hoonigan Geschlecht

  • Themenstarter
  • Mitglied, Motorsportler
  • 621 Beiträge
    Herkunft: Kaiserslautern Bundesland
  • Mein BMW: E30 318is M3 Bastard, E30 328i Touring, E30 325i, E61 525i
Dzień dobry!

So bin aus Polen wieder zurück.
War mal was andres. Gestern Abend nach 9h Autofahrt daheim aufgeschlagen.
Fands klasse was die Firma mir für einen Leihwagen stellte
Eingefügtes Bild

Einen VW Passat, soweit so gut.
Aber welcher *********, steckt in son Teil ein 1.4l Motor?!?!
Okay hatte TSFI, aber ich hab für die 800km 2 Tanks durchgejagt :freak:

Naja,
da mein Programmiergerät den Geist aufgab in Polen, gings am Samstag in aller Früh wieder in die Firma für das Drecksteil wieder zum laufen zu bringen, da ich nächste Woche vll wieder nach Polen muss.
Bis 12 hatte ich das Teil dann wieder am Laufen und dachte so:
"Hmm die Diva müsste mal fertig gemacht werden!"
Im Hinterkopf aber: "Scheiße bin ich müde, lass ratzen!"

Alla schlafen kann ich auch wenn ich Tod bin
Ab zur Diva

Eingefügtes Bild
Motor reinhängen wollte ich noch nicht, da ich mir über die Servo Geschichte noch keine Gedanken gemacht hab und das machen wollte, wenn ich noch genügend Platz hab, also was tun?
Makrolon?, boah ne kein Bock drauf
Die ATS fertig machen?, wennde schon kein Bock auf Scheiben hast, dann erst recht net zu Spachtel und schleifen... es soll was grobes sein ... :watch:......:klatsch:.... genau die Hinterachse könnte man mal ausbauen und überholen :applaus:

Also los gings:
Diva rübergeschoben bei strömenden Regen und auf die Bühne.
Rad ab und als erstes wollte ich dann ma locker flockig schnell die Antriebswellen ausbauen.
Tja, 30er Nuss druff und Feuer Frei mit dem Schlagischraubi... Hmm kackt ab... Okay kommen halt die 44er Bizeps in Aktion... Geht als noch nicht auf... 2m Rohr und die Karre schon vorgeschoben trotz Glötze davor und Handbremse... Hmm, sinnlose Gewalt hilft nicht mehr weiter.. Bin ich ÜBERHAUPT nicht gewohnt.

Also mal ne Funzel geholt und ma geschaut
Eingefügtes Bild

Ah das was für mich im dunklen Dreck und Rost war, entpuppte sich als Sicherungsring.
Kenn von andren Hersteller, das die Kronmuttern haben und einen Splint in der Welle haben.
Was man dann auch WEITERVERWENDEN kann. :wall:

Kay Mutter kann man wiedernutzen
Eingefügtes Bild

Aber das .... :kotz:
Eingefügtes Bild
Später mal den Rotz im Teilekatalog raussuchen und dann am Montag bestellen.

Also die da muss raus
Eingefügtes Bild

Eingefügtes Bild
Ohne eine rund zu machen... Sauber :daumen:

So dann die Trommel noch abgenommen, was wirklich ein Kraftakt war... Die war extrem eingeschliffen.
Wahrscheinlich noch die erste seid über 220tkm :D
Eingefügtes Bild

So da man ja sparen muss, hab ich mir die Handbremsseile ausgebaut, deswegen auch die Trommel ab.
Falls das jmd machen will... Nippel mit der Feder aushängen, hinten am Seil rütteln und ziehen und man es in der Hand. Hab mir diese Hülse auch noch ausgebaut

Eingefügtes Bild

Hier geht das Seil lang
Eingefügtes Bild

Eingefügtes Bild

So dann gedacht:
"Hmm Micha, angeblich kann man die Schenkel ausbauen ohne die Achse abzulassen. Also machen wir das..." ... 1h später... total im Arsch, weil ich wie ein Irrer an den Schrauben gehangen hab... "Machste Schluss oder holste halt die Achse raus und machst direkt PU Tonnenlager rein und scheißt jetzt ma auf die Platten für Spur&Sturz!", denn ich werd für die Platten leider schon Wochen versetzt... :-(
Also wenn jmd die Zeichnung mir geben kann, wäre ich sehr dankbar!
Würde auch was dafür bezahlen!

Kay also die 2 langen Schrauben raus und diese Halter abmontiert...Wieder Inbus Schrauben... Ging ja heut alles glatt mit den scheiß Dinger... Tja 4 Schrauben und wie kanns anders sein, 1 rund :D
Der 12er Schlüssel Trick ging hier wieder einwandfrei.

Also die Ganzen Schrauben ab/raus und die Achse mit dem Getriebeheber abgestützt... Naja tat sich nix...
Das Teil hing durch die Tonlagen so fest... Hammer draufgewichst, Brecheisen, meine zarten 105kg drangehangen... NIX

2 Forenuser angerufen und um Rat gefragt
Kam die Aussage: "Brenn raus, dann fällt die Achse ja ab und kannst den Alukern ziehen!"
Die Aussage gefiel mir :D
Brenner keine 2min angesetzt und ausgeschaltet da es Gummi von allein brannte.
Spaßeshalber mim Hammer draufgeschlagen... da machts en Schlag und die Achse brach ab :applaus:

Der Getriebeheber flog einmal quer die Werkstatt und die Achse ballerte mir ein schönes Loch in den Boden :klatsch:
Eingefügtes Bild

Da lag also das Drecksteil
Eingefügtes Bild

Und in der Karosse natürlich der Alustift.
Da kam mir die Quälerei von damals, die ich bei meinen Kollegen miterlebte hatte.
Also erstmal bissl teflorniert und hatte wieder mehre Vorschläge.
War fast wie 1 2 oder 3 :D

Hab dann ne Kombi gewählt
Bohren Meißeln und Gewalt
Erstmal gebohrt und dann aufgemeißelt
Eingefügtes Bild

Eingefügtes Bild

5er Bohrer durchgejagt. 3 Bohrungen nah beisammen, Aufgemeißelt und da brach dann schon die Hülse raus. 5min hats gedauert bei der 2ten. Bei der ersten hatte ich noch experimentiert :-D

In der Zwischenzeit regnete es ein wenig
Eingefügtes Bild
Die scheiße lief mir in die Werkstatt und ich hatte die ganzen RS6 Teile direkt am Tor liegen. Also erstmal alles empfindliche aus dem Gefahrenbereich gebracht.

Legte sich dann gottseidank wieder
Eingefügtes Bild

Dann mal weiter gemacht.
Die alten Bremsleitungen wollen ja noch gegen Stahlflex getauscht werden..
Grad bei diesen Bremsleitungen hab ich immer ein mulmiges Gefühl beim lösen der Anschlüsse.
Tja es kam wie es kommen musste
Eingefügtes Bild
:cry::cry::cry:

Naja, ein Grund für neues Werkzeug zu bestellen :D

Und innerlich dann gesagt
"Kein Bock mehr!" SCHICHT IM SCHACHT
Bro angerufen er soll mich doch bitte holen... Durch das Top Wetter seien die Straßen überschwemmt, würd dauern :daumen: :ironie:

Also ma ne schöne Arbeit gemacht
Eingefügtes Bild

"Hmm, haste es mal wieder übertrieben?! Es sollten ja unbedingt 25mm pro Rad vorne sein!"

Eingefügtes Bild
Durch fehlende HA kann ich den Bock nicht einfedern lassen.
Es sieht eigentlich so aus, das es GRAD so abgedeckt wird. Also scheint zu passen :klug:

Also auf die Couch geworfen und gewartet bis ich abgeholt wurde
Eingefügtes Bild

Mal schauen ob ich morgen noch was mache oder erst wieder am kommenden Montag. Aber wäre KLASSE wenn jmd mir die Zeichnung für diese Platten zu kommen lassen würde. Bezahl wie gesagt auch gern direkt was über PayPal und NEIN ich will den Kram nicht anbieten. Will mir meine Platten fräsen und fertig, das ich mal fertig werde!


Mit freundlichen Grüßen
TheKomische

Bearbeitet von TheKomische, 12. Juli 2014 - 21:13.


#54
ONLINE   Cove

Cove

    Mitglied Geschlecht

  • Mitglied
  • 1.701 Beiträge
Galerie anzeigen Galerie
    Herkunft: Siegburg Bundesland
  • Mein BMW: 318iT-LPG, 325i 4T, 328i 2T, 323i VvFL, 325iT
Wieso holste die Platten nicht "schnell" beim Nordschleifentouring ?
Ansonsten mal wieder super geschrieben, für die Bremsleitungen sind offene Ringschlüssel eine wohltat. Ansonsten die Leitung selber Abflexen/Abknipsen und eine Ratsche verwenden ;)
Grüße Fabian

#55
ONLINE   TheKomische

TheKomische

    Hoonigan Geschlecht

  • Themenstarter
  • Mitglied, Motorsportler
  • 621 Beiträge
    Herkunft: Kaiserslautern Bundesland
  • Mein BMW: E30 318is M3 Bastard, E30 328i Touring, E30 325i, E61 525i
Sers,

wo ist der denn?
Bin momentan nicht so wirklich mobil. Kann zwar immer mal ein Auto leihen oder mich kutschieren lassen, aber aufgrund meiner momentanen Arbeitssituation komm ich leider unter der Woche nicht zu viel und eine Zeichnung wäre für mich am besten. Da kann ich mir die 4 Platten schnell auf der Arbeit machen.


Mit freundlichen Grüßen
TheKomische

#56
ONLINE   Leutnant_Powell

Leutnant_Powell

    Mitglied Geschlecht

  • Mitglied, Experte
  • 9.515 Beiträge
Galerie anzeigen Galerie
    Herkunft: Dillenburg-Eibach Bundesland
  • Mein BMW: 335i; 318i; 316i; 528iA, 318i
Blöde frage aber soll die achse wieder mit neuen lager rein?

mfg
Dominik

Biete: - Touring Bremsanlage (35mm Kolben hinten)

           - Petec (AP) Federn (40/00) für M40 Limo

           - G&M Federn (60/40) für M40 Touring

          

           

           - Schlachte E39 528iA Touring


#57
OFFLINE   mlei

mlei

    So 'ne Musik!!! Geschlecht

  • Mitglied, Experte
  • 1.376 Beiträge
Galerie anzeigen Galerie
Die Zeichnung kannst du Dir auch schnell selbst ausdenken - erstmal besorgst du dir beim Freundlichen die Schrauben, Muttern und Scheiben. E39 Hinterachse, wenn ich mich recht erinnere.

Das wichtige Maß ist der Durchmesser der Exzenterscheiben - der bestimmt die Breite zwischen den Stegen.

Die Stege 3 mm breit machen, das ganze quadratisch.

Stege so hoch wie die Scheibe dick ist.

Die Exzentrizität sagt dir, wie lang die Langlöcher sein müssen.

Dann die Platten möglichst flach fräsen, weil die Schrauben eher zu kurz sind.

Ist also kein Hexenwerk ;)

Eingefügtes BildEingefügtes Bild


#58
OFFLINE   *Regensburger*

*Regensburger*

    BMW-Delphinarium Betreiber Geschlecht

  • Mitglied
  • 1.354 Beiträge
Galerie anzeigen Galerie
    Herkunft: Regensburg Bundesland
  • Mein BMW: 325e 129PS

Sers,

wo ist der denn?


Grob bei Kassel, also auf dem Weg nach Polen ;-)

bmw-signatur1.png

 

                                                                                        Wer lang sudert wiad ned budert!


#59
ONLINE   TheKomische

TheKomische

    Hoonigan Geschlecht

  • Themenstarter
  • Mitglied, Motorsportler
  • 621 Beiträge
    Herkunft: Kaiserslautern Bundesland
  • Mein BMW: E30 318is M3 Bastard, E30 328i Touring, E30 325i, E61 525i

Blöde frage aber soll die achse wieder mit neuen lager rein?


Ne,
hab extra geschaut das ich die Brocken vom Alukern wieder fang.
Hab das ganze jetzt über die Nacht mit UHU Metallkleber zusammengeklebt und es hält ma.

Natürlich lager ich die neu :D

Eingefügtes Bild

Eingefügtes Bild

Eingefügtes Bild


Alles auf PU lagern.
Teil der VA ist schon mit Lianen Powerflex Buchsen gelagert.

@ mlei
Eingefügtes Bild

Hab ich schon länger liegen.
Hab die ganze Zeit auf die Platten gewartet, aber das dauert mir jetzt einfach zu lange.
da mach ich mir die Teile selbst, aber ich hab von metallischen keinen Plan, deswegen wäre mir eine Zeichnung lieber, wie jetzt was zu machen das am Schluss falsch ist.


Mit freundlichen Grüßen
TheKomische

#60
ONLINE   Leutnant_Powell

Leutnant_Powell

    Mitglied Geschlecht

  • Mitglied, Experte
  • 9.515 Beiträge
Galerie anzeigen Galerie
    Herkunft: Dillenburg-Eibach Bundesland
  • Mein BMW: 335i; 318i; 316i; 528iA, 318i
Aber die trommelbremse soll drin bleiben?

mfg
Dominik

Biete: - Touring Bremsanlage (35mm Kolben hinten)

           - Petec (AP) Federn (40/00) für M40 Limo

           - G&M Federn (60/40) für M40 Touring

          

           

           - Schlachte E39 528iA Touring