Zum Inhalt wechseln


- - - - -

Wasserventil Heizung reparieren

 
Verfasst von jenad , 25. Jul. 2009 21:26 | Zuletzt aktualisiert: 31. Aug. 2016 14:01

Da ich grad dabei bin mein Wasserventil zu Reparieren, hier noch eine bebilderte Anleitung.

Original Teil Nr.64111386706 kostet immerhin 114,- Euro plus Steuer.

Falls das Wasserventil defekt sein sollte (erkennbar am Wassereinbruch auf der Fahrerseite/Fußraum oder siehe Bild 1) ,dieses ausbauen.

Nach erfolgtem Ausbau werden die Nieten, die es zusammenhalten mit einem 3mm oder besser 4mm Bohrer aufgebohrt (hierfür brauchte ich nicht mal nen Schraubstock), so daß man das Ventil auseinander ziehen kann (Bild 2 und 3).

Meistens sieht man dann gleich, daß die Gummidichtung (wie bei mir) porös und gebrochen ist.

Diese wurde von mir durch einen O-Ring mit der Bezeichnung R26 (Außen Durchmesser 35mm, Dicke ca.4 mm) ersetzt.

Danach das Ventil mit Hilfe von Gewindeschrauben M3 mit einer Gewindelänge von 32 mm und dazu passenden Muttern wieder zusammenschrauben, einbauen und sich freuen daß alles wieder dicht ist.

Nicht vergessen auch den Dichtring zum Anschluß am Heizungskühler zu erneuern.

Hinweise (hab das Prozedere gerade hinter mir):

Es handelt sich nicht um O-Ring R26. Der O-Ring muss die im Bild unten ROT markierte Fläche abdichten. R26 ist zu groß und liegt auf der GRÜN markierten Fläche auf, mit dem Resultat, dass das Kühlwasser durch die Nut an der Seite wieder ausläuft.

O-Ring R21 mit Innendurchmesser 28mm passt wunderbar.

O-Ringe sind meiner Erfahrung nach nur mäßig in Baumärkten (Obi, Bauhaus, Max Bahr) zu bekommen. Dort sind nur die gängigsten Größen geführt. Bei Aldi gabs mal ein O-Ring-Set - ansonsten im Fachhandel/Großhandel nachhören.

Den O-Ring habe ich zusätzlich leicht mit Dichtfett eingerieben - hätte es mir aber nicht extra gekauft...

Die Schrauben M3 x 40 habe ich mit der Metallsäge auf ca 33mm Länge gekürzt. 30er Schrauben sind zu kurz. Dazwischen gibts nichts (zumindest in den 3 Baumärkten).

Ausführliche bebilderte Anleitung:

http://e30-talk.com/allgemeines/t-teppich-management-fussraum-nass-kuehlwasser-waermetauscher-114936.html

  • RallE3090 gefällt das

Anhang


Angehängtes Bild: WT.jpg Angehängtes Bild: WV1.1.jpg Angehängtes Bild: WV2.2.jpg Angehängtes Bild: WV3.3.jpg Angehängtes Bild: 20130622_235019.jpg Angehängtes Bild: 20130619_161718_Edit1.jpg





0 Kommentare